Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
LVZ-Reisemarkt Erleben, Schmecken und Wohlfühlen in der Fränkischen Schweiz
Reisereporter LVZ-Reisemarkt Erleben, Schmecken und Wohlfühlen in der Fränkischen Schweiz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:49 31.12.2018
Familien mit Kindern können sich auf eine abwechslungsreiche Freizeit freuen. Quelle: Tourismuszentrale Fränkische Schweiz

Aktive Gäste können zahlreiche Rad- und Wandertouren durch die idyllische Umgebung erleben. Einfach unter www.fraenkische-schweiz.com die passende Route heraussuchen.

Familien mit Kindern jeden Alters können sich auf eine abwechslungsreiche Freizeit freuen.

Tolle Spielplätze, Kletter- und Erlebnisparks, Hochseilgärten, eine Rodelbahn, zwei Wildgehege, ein Besuch auf dem Bauernhof und vieles mehr lassen jedes Kinder- oder Teenagerherz höher schlagen.

Eine Fahrt mit der Museumsdampfbahn macht den Ausflug komplett.

Imposant und geheimnisvoll: 170 Burgen, Schlösser und Ruinen sind in der Fränkischen Schweiz beheimatet – 35 davon sind noch bewohnt. Quelle: Tourismuszentrale Fränkische Schweiz

Als typisches Karstgebiet beherbergt das Gebiet mehr als 1000 große und kleine Höhlen. Viele davon sind reich an Tropfsteinen, andere weisen einen großen Reichtum an fossilen Knochen auf.

Tolle Führungen bieten die drei großen Schauhöhlen: die Bing, Sophien- und Teufelshöhle.

Original fränkisches Brauchtum können Gäste beinahe zu jeder Jahreszeit aktiv miterleben.

Bei den zahlreichen Kirchweihen oder zum Saisonstart mit rund 200 Osterbrunnen – unter anderem mit dem „größten Osterbrunnen der Welt“, diesen zieren sage und schreibe 12.000 Eier!

Ganz besonders schön ist es, wenn hunderttausende Obstbäume die Region von Ende April bis Anfang Mai in ein farbenprächtiges Blütenmeer verwandeln. Das kommt nicht von ungefähr, denn die Fränkische Schweiz ist eines der größten zusammenhängenden Süßkirschen-Anbaugebiete Europas.

In der Fränkischen Schweiz gibt es über 300 regionale Brennereien. Quelle: Tourismuszentrale Fränkische Schweiz

Der Anbau der kleinen roten, süßen Früchte und vieler weiterer Obstsorten ist nicht zuletzt die Grundlage für die Herstellung von Brand, Geist und Likör in den über 300 regionalen Brennereien. Wer hier einmal einen Selbstgebrannten probiert hat, will keinen anderen mehr.

Gleiches gilt auch für das Bier – mit mehr als 70 Privatbrauereien und 600 verschiedenen Biersorten gibt es in der Region gemessen an der Einwohnerzahl die wahrscheinlich größte Brauereidichte. Um möglichst viele Biersorten kennenzulernen, werden überall in der Region Bierkellerführungen oder ausgeschilderte Brauereiwanderungen angeboten.

KONTAKT:

Tourismuszentrale Fränkische Schweiz
Oberes Tor 1
91320 Ebermannstadt

Telefon: 09191 861054

E-Mail: info@fraenkische-schweiz.de

Weitere Informationen finden Sie unter www.fraenkische-schweiz.com

Für die faszinierende Wohlfühlerfahrung des schwerelosen Schwebens muss man nicht in den Nahen Osten reisen, auch im Vogtland kann man davon profitieren. Das idyllische Bad Elster lockt seit drei Jahren mit seiner exklusiven Soletherme, in der die pure Entspannung auf dem Programm steht.

31.12.2018

Ob eine Kreuzfahrt auf den schönsten Flüssen Russlands oder Europas, z.B. auf Donau, Rhein, Mosel, Rhône und Seine, oder Traumrouten mit den schönsten Hochseeschiffen in die ganze Welt – Polster & Pohl Reisen bietet in Sachen Kreuzfahrten garantiert für jeden Geschmack das Passende.

31.12.2018

Wenn man den Bergzoo Halle ab Ende Januar besucht, vergisst man, dass es Winter ist, denn augenblicklich ist man umgeben von tropischen leuchtenden Pflanzen und einer Fülle an Tieren des Regenwalds und anderer Regionen der Erde.

31.12.2018