Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ausstellung im Residenzschloss: „Zwischen Orient und Okzident. Schätze des Kreml“

Ausstellung im Residenzschloss: „Zwischen Orient und Okzident. Schätze des Kreml“

Das Residenzschloss in Dresden beherbergt mit dem Grünen Gewölbe und dem Kupferstich-Kabinett Museen von Weltrang. Vom 1. Dezember 2012 bis 4. März 2013 wird hier auch die Ausstellung „Zwischen Orient und Okzident.

Das Dresdner Residenzschloss als Herzstück der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden ist selbst, ebenso wie der Kreml, auch ein Ort der Begegnung zwischen Orient und Okzident.

Quelle: LVZ .

Dresden. mato

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Reisenews
  • Regionalverband Thüringer Wald
    Regionalverband Thüringer Wald

    Entdecken Sie Deutschlands ältesten, bekanntesten und beliebtesten Höhenwanderweg, den RENNSTEIG und genießen Sie in unverwechselbarer Natur im Thü... mehr

Leserreisen

Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das Richtige. mehr