Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Reisenews Bisher acht Flüge wegen Eurowings-Streik gestrichen
Reisereporter Reisenews Bisher acht Flüge wegen Eurowings-Streik gestrichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:16 22.09.2016
Die Kabinenbeschäftigten der Lufthansa-Tochter Eurowings streiken am Düsseldorfer Flughafen. Die Fluggesellschaft hat bisher acht Flüge annulliert. Quelle: David Ebener
Anzeige
Düsseldorf

Die Fluggesellschaft Eurowings hat wegen des Warnstreiks von Kabinenbeschäftigten am Düsseldorfer Flughafen acht Flüge annulliert. Das teilte ein Sprecher des Flughafens mit.

Etwa 250 Kabinenbeschäftigte der Lufthansa-Tochter Eurowings beteiligen sich an dem Warnstreik, wie die Gewerkschaft Verdi mitteilte. Um 9.00 Uhr am Donnerstag endete die unangekündigte

Arbeitsniederlegung

Nach Angaben des Flughafens waren bis 9.00 Uhr 17

Eurowings-Flügegeplant. Davon seien drei normal gestartet, acht habe die Airline gestrichen. Sechs weitere Flüge starteten verspätet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Winter wirft bereits seine Schatten voraus: Anfang Dezember läutet das Skigebiet in Schladming die Saison ein. Wer noch im Herbst etwas unternehmen möchte, ist im Heidepark oder in Rothenburg ob der Tauber genau richtig.

22.09.2016

Gut einschätzen, was man kann und wie die Tour aussehen soll: Mit entsprechender Vorbereitung können Wanderer Unfälle von vornherein vermeiden.

21.09.2016

Ob nach dem Abi, im Studium oder im Rentenalter: Immer wieder zieht es Menschen für längere Zeit in die Ferne. Wer mehrere Monate im Ausland unterwegs ist, braucht eine spezielle Krankenversicherung für lange Reisen. Preise und Leistungen der Tarife variieren dabei stark.

21.09.2016
Anzeige