Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Reisenews Filmfest Viennale und James-Bond-Uhren
Reisereporter Reisenews Filmfest Viennale und James-Bond-Uhren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:33 13.09.2016
Hans Hurch ist wie im vergangen Jahr Leiter der Viennale. Cineasten bekommen zum Filmfestival ein rundes Programm geboten. Foto: Herbert Neubauer/ Archiv
Anzeige

Zum Filmfest Viennale 2016 nach Wien

Volles Programm für Cineasten: 200 Filme in 14 Tagen werden beim

Filmfestival Viennale vom 20. Oktober bis 2. November in Wien gezeigt. Unter den Spiel-, Kurz- und Dokumentarfilmen sind die entscheidenden Produktionen der jüngsten Zeit, wie Wien Tourimus erklärt. Die Viennale ist das größte internationale Filmevent Österreichs. Infos gibt es unter Tel.: 0043/1/526 59 47 17.

Ausstellung am Lac de Joux zeigt James-Bond-Uhren

Originaluhren aus den James-Bond-Filmen zeigt das

Museum Espace Horloger am Schweizer Lac de Joux in einer neuen Sonderausstellung. Die Schau "James Bond Times" läuft vom 17. September 2016 bis 13. April 2017, wie die Tourismusvertretung des Genferseegebiets mitteilt.

Äpfel und Zwiebel: Food-Festivals auf Fünen

Auf der dänischen Insel Fünen steigen im Herbst gleich zwei Food-Festivals: Vom 17. bis 23. Oktober steht in der Gemeinde Assens das Apfelfest im Terminkalender, so 

Visit Denmark. Und am 21. Oktober dreht sich in Bogense alles um die Zwiebel. Besucher erwartet ein großer, volksfestartiger Markt - und gratis Zwiebelsuppe und Musik.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Tourismus auf Mallorca boomt. Viele Hoteliers wollen den Trend ausnutzen und die Saison in diesem Jahr einen Monat später beenden. Im Frühjahr 2017 sollen die Gäste früher empfangen werden.

13.09.2016

Kommt es durch außergewöhnliche Umstände zu Verspätungen, werden Fluggäste meist nicht entschädigt. Hat die Airline jedoch genügend Zeit, eine intakte Maschine bereitzustellen, muss sie möglicherweise zahlen.

13.09.2016

Ab Sommer 2017 solle es angeblich Direktflüge von Leipzig aus nach New York und Islamabad geben. Flughafensprecher Uwe Schuhart bestätigte entsprechende Planungen.

13.09.2016
Anzeige