Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Reisenews Neuer Theater-Intendant will Sparten in Dessau-Roßlau erhalten
Reisereporter Reisenews Neuer Theater-Intendant will Sparten in Dessau-Roßlau erhalten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:28 22.01.2015
Das Meisterhaus Kandinsky/Klee in Dessau-Roßlau. Quelle: dpa
Anzeige

Ein reines Musiktheater interessiere ihn nicht. Es komme ihm auf ein Zusammenspiel aller Sparten an. Im Mai wolle er dafür seinen Spielplan vorstellen. Weigand tritt im August die Nachfolge von Generalintendant André Bücker an, der sich in den vergangenen Jahren stark gegen die Kürzungspläne der Regierung im Kulturbereich eingesetzt hatte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Bautzen lädt Thomas Ziesch zu einem Bodo Wartke ein. Wartke ist ein begnadeter Kabarettist, der mit den Worten und Buchstaben jongliert. „KlavierKabarett in ReimKultur“ sind hervorragende Texte, subtile, exzellent gereimt Wortspielereien mal pragmatisch, mal verträumt, immer mit Liebe zur Sprache und zur Musik, und vor allem eingebettet in eine virtuose Darstellung.

21.01.2015

Am Freitag wurde im Panometer in Reick ein neues, von dem Architekten und Künstler Yadegar Asisi und seinem Team geschaffenes 360-Grad-Panorama von Dresden aufgezogen.

21.01.2015

Der Kantor des weltberühmten Leipziger Thomanerchors, Christoph Georg Biller, gibt sein Amt auf. Er habe Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) um Auflösung seines Vertrages zum Monatsende gebeten, teilte die Stadt Leipzig am Donnerstag mit.

19.01.2015
Anzeige