Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Reisenews Osteoporoserisiko mit Walken und Wandern senken
Reisereporter Reisenews Osteoporoserisiko mit Walken und Wandern senken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:50 21.11.2014
Quelle: dpa
Anzeige

Das erläutert Sabine Kind von der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement/BSA-Akademie in Saarbrücken.

Sie rät, mindestens dreimal in der Woche eine halbe Stunde lang aktiv zu sein. Noch häufiger stehen idealerweise Übungen auf dem Programm, die das Körpergefühl verbessern. Sie sind wichtig, um die Sturz- und damit die Knochenbruchgefahr zu verringern. Das Gleichgewicht lässt sich beispielsweise mit dem Stehen auf einem Bein oder auf einem instabilen Untergrund trainieren. Gut für die Koordination und die Beweglichkeit sind etwa Yoga, Tai Chi oder Pilates. Auch ein gerätegestütztes Krafttraining oder Belastungen wie Aerobic oder kleine Sprünge sind sinnvoll, weil sie Kraftimpulse an den Knochen geben.

Es hilft Kind zufolge aber auch schon, auf einem Bein stehend die Zähne zu putzen, die Strümpfe im Stehen anzuziehen oder möglichst lang auf einer gedachten Geraden zu laufen. Osteoporose wird umgangssprachlich auch als Knochenschwund bezeichnet. Grob gesagt handelt es sich dabei um eine Stoffwechselkrankheit, bei der übermäßig viel Knochenmasse abgebaut wird. Dadurch verlieren die Knochen an Stabilität und Belastbarkeit. Starke Schmerzen und ein erhöhtes Risiko von Knochenbrüchen sind die Folgen. Neben der genetischen Veranlagung, dem Alter und dem Geschlecht sind auch eine ungesunde Ernährung, ein Kalzium- und Vitamin-D-Mangel, Rauchen, übermäßiger Alkoholkonsum und zu wenig Bewegung weitere Risikofaktoren.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Radebeul.  In der Adventszeit stellen rund 600 Bäcker in Sachsen wieder Spendensammelbüchsen für einen guten Zweck auf und bitten ihre Kunden um das Wechselgeld vom Stollenkauf.

20.11.2014

Alle Dresdner Weihnachtsfreunde können sich am Samstag bereits auf den ersten Weihnachtsmarkt freuen. Weixdorf lädt zum 8. Märchen-Weihnachtsmarkt ein. Zu kaufen gibt es alles, was das romantische Herz begehrt.

20.11.2014
Anzeige