Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Reisenews Pfandspende für Dresdner Philharmonie-Orgel - Orchester sammelt bei Stadtfest
Reisereporter Reisenews Pfandspende für Dresdner Philharmonie-Orgel - Orchester sammelt bei Stadtfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:46 14.08.2014
Quelle: Christin Grödel
Anzeige
Dresden

Je ein Euro könne damit in den Spendentopf für die Konzertorgel im Kulturpalast fließen, dem derzeit im Umbau befindlichen Domizil des Orchesters. Die Aktion wird von Sponsoren unterstützt und hat früher schon der Dresdner Eishockeymannschaft geholfen: Die Fans warfen über Monate nach den Spielen ihre Becher aufs Eis. Der Philharmonie-Förderverein will eine Million Euro für die neue Orgel beisteuern, die insgesamt 1,3 Millionen Euro kostet. 200 000 Euro fehlen noch.

Dresden. Becherspende statt Becherpfand: Die Dresdner Philharmonie hofft beim Stadtfest an diesem Wochenende auf viele durstige Kehlen. Dabei sollen die Gäste auf Pfand verzichten und ihren Getränkebecher stattdessen in eine von 15 Sammelboxen werfen, wie die Organisatoren am Dienstag mitteilten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Dresdner Schloss bleibt auf absehbare Zeit eine Baustelle. 377 Millionen Euro wird die Rekonstruktion am Ende kosten, kalkulierte Sachsens Finanzminister Georg Unland (CDU) am Dienstag.

14.08.2014

Es ist Wochenende und die Sommersonne lacht vom Himmel. Zeit, mit der Familie etwas Schönes zu unternehmen.Dresden lädt am Wochenende vom 8. bis 10. August zum 12. Inselfest Laubegast im östlichen Stadtviertel Laubegast ein.

08.08.2014

Der Countdown zum Dresdner Stadtfest läuft. In einer Woche geht es los. Dresdens Stadtfest hat in seiner bevorstehenden Ausgabe 2014 nicht nur einen „richtigen“ Namen (Canaletto nämlich), sondern auch ein kulturelles Zugpferd.

08.08.2014
Anzeige