Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Reisenews Rihm komponiert Konzert für Dresdner Frauenkirche
Reisereporter Reisenews Rihm komponiert Konzert für Dresdner Frauenkirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:52 15.10.2014
Quelle: Franziska Viebach
Anzeige
Dresden

Dabei wird auch ein Doppelkonzert für Violine und Cello uraufgeführt, das Wolfgang Rihm, einer der bedeutendsten zeitgenössischen deutschen Komponisten, eigens für diesen Anlass komponiert.

Die Frauenkirche Dresden war im Zweiten Weltkrieg zerstört und mit Spenden aus aller Welt wiederaufgebaut worden. Im Oktober 2005 folgte die Weihe des Gotteshauses, das als Symbol für Frieden und Versöhnung gilt. Jährlich kommen etwa zwei Millionen Menschen in die Frauenkirche.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die rund 245 Jahre alte Kamelie im Park von Schloss Pillnitz in Dresden ist wieder vor Frost geschützt. Am Mittwoch wurde das gläserne Schutzhaus wie stets im Oktober mittels Seilwinde auf fest verlegten Schienen über die kostbare Pflanze geschoben.

15.10.2014

Im Gleimhaus-Museum in Halberstadt (Landkreis Harz) ist am Sonntag die Glaskunst-Ausstellung „Lichtzeichen“ eröffnet worden. Gezeigt werden Arbeiten aus dem Gemeinschaftsatelier von Hans-Georg und Birk-Andreas Losert.

14.10.2014

Ende der Gartensaison auf dem Brocken: 6480 Pflanzenliebhaber, Wissenschaftler und Studenten haben in den vergangenen Monaten das Areal auf dem 1141 Meter hohen Harzgipfel besucht.

14.10.2014
Anzeige