Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Reisenews Welcher Baum kommt auf den Dresdner Striezelmarkt 2014: Dresdner haben die Wahl
Reisereporter Reisenews Welcher Baum kommt auf den Dresdner Striezelmarkt 2014: Dresdner haben die Wahl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:14 10.09.2014
Unter diesen Bäumen kann gewählt werden Quelle: DNNOnline Montage
Anzeige
Dresden

Die endgültige Entscheidung fällen nun die Dresdner in einer Online-Abstimmung. Unter und per Postkarte an die Stadtverwaltung kann bis zum 30. September abgestimmt werden. Der Baum mit den meisten Stimmen kommt Anfang November auf den Altmarkt.

„Es freut uns, dass die Aktion auch im zweiten Jahr auf so großes Interesse stößt, und das nicht nur in Dresden. Es kamen unter anderem auch Angebote aus dem Landkreis Bautzen, dem Landkreis Mittelsachsen und sogar aus Altenburg in Thüringen“, berichtet Sigrid Förster vom Amt für Wirtschaftsförderung. Zehn Bäume hatte die Jury letztlich begutachtet und dabei einige Exemplare ausschließen müssen. Der Baum muss mindestens 23 Meter hoch, stabil und gesund sein. Zudem muss ein Transport wirtschaftlich und praktisch machbar sein.

Geld erhält der Noch-Eigentümer des Gewinner-Baums übrigens nicht, allerdings kostet ihn auch das Fällen und abtransportieren keinen Cent.

Zum zweiten Mal lässt die Stadtverwaltung in diesem Jahr die Dresdner über den Striezelmarktbaum abstimmen. Grund dafür waren die Diskussionen um die „Schandfichte“ 2012. Der damals von der Stadt gewählte Baum entpuppte sich als schief und zerzaust, was der Stadt vor allem via Internet viel Spott einbrachte.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

45 Jahre sind nicht wirklich ein Jubiläum. Trotzdem rufen die Organisatoren des Dresdner Dixieland Festivals, das im kommenden Jahr vom 10. bis 17. Mai stattfindet, für 2015 eine Art große Geburtstagsparty aus.

10.09.2014

Die Clans der 2. Dresdner Highland Games müssen Baumstämme schleudern, schwere Steine heben und sich beim Sackschlagen messen. Ein harter Kampf zwischen den Teams ist vorprogrammiert, der Spaß an den Highland Games soll aber im Vordergrund stehen.

09.09.2014

Kanonendonner und Schwarzpulverdampf bestimmten am Sonntag auf der Festung Königstein in Sachsen das Geschehen auf dem Plateau. Mehr als 200 uniformierte Kanoniere aus 40 verschiedenen Vereinen brachten  beim ersten „Kanonendonner über dem Elbtal“ 44 detailgetreue Nachbauten historischer Geschützmodelle vom 16. bis zum 19. Jahrhundert zum Abschuß.

09.09.2014
Anzeige