Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wochenend-Ausflugstipps: Fischfeste, Rummel, Drachenhöhlen und Irrgärten

Wochenend-Ausflugstipps: Fischfeste, Rummel, Drachenhöhlen und Irrgärten

Das Herbstwetter bleibt mild. Ob beim Fisch- und Waldfest in Moritzburg, dem actionreichen Herbstfest in Dresden, einer Führung durch eine Drachenhöhle in Syrau oder beim „Herbstfest für ein Bärenherz“ in Kohren-Sahlis - es gibt allerlei Möglichkeit am Wochenende den Alltagstrott zu verlassen und die frische Herbstluft zu genießen.

Voriger Artikel
Urlaub an der Ostsee - Mit Vielfalt durch das Jahr
Nächster Artikel
Dichterfürsten und Erfinder: Die Spuren der Geschichte in Jena

Stimmung auf Herbstfesten regt zum Entspannen an.

Quelle: Andr Kempner

Moritzburg.

Vom Samstag 10 Uhr bis zum Sonntag 18 Uhr lädt das „Fisch- und Waldfest Moritzburg“ zum traditionsreichen „Moritzburger Fischzug“ und zum großen Schauabfischen ein. Besucher können sich auf Moderation und viel Wissenswertes, aber natürlich auch viele Fischspezialitäten freuen. Außerdem gibt es laut dem Veranstalter unterhaltsame Programmpunkte rund um das Thema Wald, Wild und Holzverarbeitung. Der Erlebnisbereich für Wald- und Fischerkinder lädt die Kids zum Basteln und Spielen ein. Am Samstagabend führt der traditionelle Lampionumzug am Moritzburger Schloss vorbei. Eintritt: frei. Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.kulturlandschaft-moritzburg.de

Dresden.

Auf dem Volksfestgelände wartet das Dresdner Herbstfest von Samstag 14 Uhr bis zum Sonntag 22 Uhr mit vielen Fahr- und Laufgeschäften auf abenteuerlustige Besucher. Das jährliche Event gilt als Besuchermagnet. Auf dem Rummel sollen Große und Kleine Besucher beste Unterhaltung erwarten. So ist die Hauptattraktion dieses Jahres „PROJECT 1 - die Riesenschaukel“ die in großer Höhe Rechts- und Linksdrehungen unternimmt. Eintritt: frei. Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.rummelzeit.de/

Syrau.

Eine Führung in 16 Metern Tiefe wird am Sonntag von 9:30 Uhr bis 17 Uhr in 45 Minuten Abständen in der Schauhöhle „Drachenhöhle“ in Syrau angeboten. Der Drache Justus bietet Teilnehmern der Sonderführung seine Dienste an und führt sie durch eine verborgene Welt mit verschiedensten Tropfsteinen und kristallklaren Seen. Der Führungsweg soll auch für ältere Personen, jedoch leider nicht für Rollstuhlfahrer geeignet sein. Eintritt: 5,50 Euro / 3 Euro. Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.syrau.de

Kohren-Sahlis.

Beim „Herbstfest für ein Bärenherz“ sind Besucher eingeladen ihre Sinne ganz neu zu entdecken, denn es erwartet sie ein Heckenlabyrinth, in dem man mit Experimenten und Erklärungen mehr über seine Sinne erfährt. Am Sonntag um 13 Uhr wird das Fest mit einer Packziegenwanderung eröffnet, bei der allerdings um Anmeldung gebeten ist. Der Tag endet gegen 21 Uhr  mit einer Lichterreise durch den Irrgarten, in dem 100 Laternen Ihnen den Weg weisen, sowie einem großen Lagerfeuer. Alle Einnahmen der Veranstaltung kommen dem Kinderhospiz Bärenherz zu Gute. Eintritt: 3 Euro / 2 Euro. Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.kohren-sahlis.de/

Schlingel-Tipps: 

Familien finden außerdem auf www.schlingel-leipzig.de  Wochenend- und Ferientipps für Leipzig! 

So wird das

Wetter

am Wochenende in Leipzig und Umland: www.lvz-online.de/wetter

Übernachtungsmöglichkeiten

finden Sie in unserer Hotelsuche!

Nadine Lea Siegmund

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Reisenews
  • Regionalverband Thüringer Wald
    Regionalverband Thüringer Wald

    Entdecken Sie Deutschlands ältesten, bekanntesten und beliebtesten Höhenwanderweg, den RENNSTEIG und genießen Sie in unverwechselbarer Natur im Thü... mehr

Leserreisen

Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das Richtige. mehr