Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Sonntag
Herzeigen statt überfärben: Graues Haar wird salonfähig
Im Trend: Stilvoll ergrauen

In jugendvernarrter Zeit gehört Selbstbewusstsein dazu, graues Haar mit Stil und Stolz zu tragen. Doch allmählich tut sich was: "Granny Hair" erobert die roten Teppiche und reife Bloggerinnen geben Stylingtipps für Grauhaarige. Schließen wir jetzt Frieden mit dem Altern?

mehr
Gastbeitrag von Seyran Ates
Die Stunde der Denunzianten / Symbolbild

Nach dem niedergeschlagenen Putschversuch in der Türkei diskreditiert die Regierung jeden, der die Willkür und den voranschreitenden Demokratieabbau im Land kritisiert – und fordert die Menschen dazu auf, die Feinde Erdogans anzuschwärzen. Jeder kann Opfer dieser Kampagne werden.

mehr
Lesbos: Von der Urlaubsinsel zur Rettungsinsel für Geflüchtete
Besuch auf Lesbos
Die Rettungsinsel

Ein kleines Hotel auf Lesbos macht seit Jahren vor, wie Flüchtlinge und Urlauber sich näher kommen können. Dann blieben die Gäste aus. Doch die wenigen, die auch in diesem Sommer wieder da sind, lassen sich vom guten Geist der Inselbewohner anstecken. Die Geschichte einer besonderen Begegnung.

mehr
Der Hype um den Hype
Von Trends und Hypes / Symbolbild
Das nächste große Ding

Eigentlich wissen wir schon heute, dass demnächst niemand mehr Quinoa-Samen essen und "Pokémon Go" spielen wird. Dennoch machen wir fast jeden Hype mit. Das ist weder schlimm noch dumm. Sondern menschlich. Denn Modephänomene stiften Gemeinschaft. Ein Plädoyer gegen allzu viel Hype um die Hypes.

mehr
Leben als Patchworkfamilie Warum Patchwork glücklich macht

Das Leben in einer Patchwork-Familie ist eine Herausforderung. Die Schriftstellerin Alexa Hennig von Lange und der Autor Marcus Jauer leben in solcher Wahlverwandtschaft und haben ein Buch darüber geschrieben. Ein Gespräch über das Leben mit fünf Kindern auf dem Land und das Glück, sich zu finden.

mehr
Warhol, Pollock, Rothko und noch viel mehr: Die Schatzkammer im Teheraner Museum für Gegenwartskunst
Iranische Sammlung zu Gast in Berlin

Was kaum jemand weiß: Der Iran besitzt fantastische Schätze moderner westlicher Kunst. Nach dem Atomvertrag wird die einzigartige Sammlung aus Zeiten des Schahs erstmals im Ausland gezeigt – Anfang Dezember im Berliner Kulturforum an der Spree.

mehr
Serientipps von Matthias Halbig
DVD-Tipps / Serientipps

Bester Achtzigerjahre-Stoff für Bingewatcher, viel Ehr und viel Blut mit Wikinger-Mannen und "Homeland" geht weiter in Berlin: Die Serientipps von Matthias Halbig.

mehr
Musiktipps von Lars Grote
Musiktipps

Ein Rückblick auf den deutschen Lieblingsanarchisten, ein Liebesbrief an die Nacht aus Berlin und unfehlbare Musik von einstigen Britpophelden: Die Musiktipps von Lars Grote.

mehr
Buchtipps von Ruth Bender
Buchtipps

Der unbezwingbare Reiz des Nordmeeres, schief ins Leben gebaute Protagonisten und eine helle, freundliche Welt, die ins Schreckliche kippt: Die Buchtipps von Ruth Bender.

mehr
Jennifer Aniston
Interview mit Jennifer Aniston

Sie ist stolz auf ihre Mutter und spielt in ihrem neuen Film "Mother's Day" eine alleinerziehende Frau. Trotzdem nerven Jennifer Aniston die ständigen Erkundigungen, wie es um eigenen Nachwuchs steht. Patrick Heidmann traf die Komödiantin, die gerne einmal Regie führen würde, in Los Angeles.

mehr
Stadtbäume im Stress: Neue Arten für die Klimawandel-Zukunft
Stadtbäume der Zukunft
Bäumchen, wechsle dich

Stadtbäume müssen viel aushalten: Klimawandel, Abgase, versiegelte Böden und Angriffe auf das Wurzelwerk. Heimische Arten kommen damit kaum noch zurecht. Um die Stadtbäume für die Zukunft zu retten, erproben Wissenschaftler 20 neue Arten – allesamt Exoten, die eine Einwanderungsdebatte provozieren.

mehr
Forschung an Hightech-Prothesen
Vanessa Low
Vom Ersatzteil zum Upgrade

Längst sind Prothesen mehr als nur Krücken, die Handicaps kaschieren sollen. Immer intelligenter und feinfühliger werden die künstlichen Glieder – und kommunizieren absehbar sogar direkt mit dem Gehirn.

mehr
DNA-Nachbau im Labor Wir basteln uns einen Menschen

US-Forscher wollen das menschliche Genom nachbauen. Gelänge dies, könnte die Medizin Quantensprünge machen. Zugleich aber würde die bedrückende Vision vom künstlich geschaffenen Menschen in greifbare Nähe rücken.

mehr
Selbstgemachtes Knuspermüsli
Am Herd mit Nicole Just

Woche für Woche serviert eine unserer vier Köchinnen ein Leibgericht. Heute: Hausgemachtes Knuspermüsli, zubereitet von "La Veganista" Nicole Just.

mehr
Fußballromantik mit Imre Grimm
Wie Pech & Schwefel: Poldi & Schweini

Das liebenswerteste Doppelpack der jüngeren deutschen Fußballgeschichte hat sich verabschiedet, ist zurückgetreten, ist erwachsen geworden (mehr oder weniger). Eine wehmütige Ode an Pech & Schwefel, an Sinn & Sinnlichkeit, an Poldi und Schweini.

mehr

Plateausneaker von Kenzo
Plateausneaker sind zurück

Für alle, die es noch nicht mitbekommen haben: Die Neunzigerjahre sind zurück. Und mit ihnen jener Schuh, der früher über das Coolsein auf dem Schulhof entschied – der Plateausneaker.

mehr