Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Burgberg-Serenade für Eilenburg

Angestupst 2017 - Die Finalisten Burgberg-Serenade für Eilenburg

Der Burgverein Eilenburg möchte für rund 2900 Euro ein Open-Air-Konzert von klassischer Musik bis Filmmusik unter der Überschrift: Burgberg-Serenade anbieten. Zur Art der Veranstaltung teilt der Verein mit, dass es sich um ein Open-Air-Konzert von klassischer Musik bis Filmmusik handelt.

Voriger Artikel
Vereine hoffen auf Fördergelder: Jury wählt Finalisten aus
Nächster Artikel
Hochbeet für den Rackwitzer Schulgarten

Arbeitseinsatz der Mitglieder des Burgvereins Eilenburg am Torhaus auf dem hauseigenen Gelände.

Quelle: privat

Der Projektname lautet Burgberg-Serenade. Veranstalter sind der Eilenburger Burgverein und der Musikverein Eilenburg. Die geschätzten Kosten für das Konzert betragen rund 2900 Euro: Bühne 1500 Euro, Technik und Techniker 800 Euro, Gestattungen, Versicherungen und Genehmigungen 600 Euro.

Der Eilenburger Burgverein wurde am 24. Februar 1994 gegründet. Ziel war es damals, dass Amtshaus, dessen Dachstuhl 1993 abbrannte, wieder aufzubauen. Des Weiteren haben es sich die Mitglieder zur Aufgabe gemacht, besonders die Geschichte des Burgberges und seiner Anlagen zu vermitteln und somit einen Beitrag zu leisten, die Geschichte der Stadt Eilenburg zu bewahren und zu erhalten.

Seit 1995 organisiert der Verein vielfältige Feste und historische Führungen, um den Eilenburgern und Gästen auf unterhaltsame Art und Weise die Geschichte der Wiege Sachsens näherzubringen.

Die Mitglieder betreuen seit 2004 den Mauerturm und seit 2011 den Sorbenturm. In beiden Türmen finden Ausstellungen von Hobbykünstlern statt.

Über das ganze Jahr bietet der Verein Burgberg- und Stadtführungen an.

Die positive Resonanz der Besucher und Beitrittserklärungen zeigen, dass die Vereins-Arbeit Anerkennung findet.

red.

So können Sie für dieses Projekt abstimmen - hier klicken!

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Angestupst
  • Schlingel - Familienmagazin
    Schlingel - Das Familienmagazin der LVZ

    Das Familienmagazin der LVZ. Wir richten uns an Eltern und Kinder, die in Leipzig und Umgebung zu Hause sind. Ihnen möchten wir ein nützlicher, unt... mehr

  • Leipzig hilft Kindern
    Logo der Stiftung Leipzig hilft Kindern

    Vier starke Partner, jede Menge ehrenamtliche Mitarbeiter, unterstützende Projekte, Hilfe, die ankommt – das ist die Stiftung „Leipzig hilft Kindern“. mehr

  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das WGT lockte auch 2017 Fans der Schwarzen Szene aus der ganzen Welt nach Leipzig. Wir zeigen einen Rückblick in Fotos, Videos und Geschichten. mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Fotografieren Sie Ihre buntesten Momente in Leipzig und der Region und nehmen Sie am Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig teil. Die schönsten Bilde... mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • Die XL - Leipzigs neue Straßenbahn
    Malaktion

    Die neue XL-Bahn der Leipziger Verkehrsbetriebe ist in Leipzig unterwegs. Im Special sehen Sie Fotos und erfahren alle Neuigkeiten, Termine und Eve... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr