Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Angestupst Kultur- und Heimatverein will Bockwindmühle in Hohenroda reparieren
Specials LVZ-Aktionen Angestupst Kultur- und Heimatverein will Bockwindmühle in Hohenroda reparieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:57 26.08.2016
Blick auf die Bockwindmühle in Hohenroda. Die Technik müsste dringend erneuert werden, damit sie wieder richtig funktioniert. Quelle: privat
Anzeige

Der Kultur-und Heimatverein Hohenroda/Mocherwitz kümmert sich seit vielen Jahren liebevoll um die Bockwindmühle in Hohenroda. Dabei wird auch Kindern gezeigt, wie aus Korn Mehl für Brot und Kuchen entsteht. Bei richtigem Wetterverhältnissen wird dazu die Mühle in Betrieb genommen. Allerdings nagt schon seit einigen Jahren der Zahn der Zeit an den Flügeln. Der letzte große Sturm hat einige Teile abgerissen, sodass es kaum noch möglich ist, die Mühle unfallfrei in Betrieb zu nehmen.

„Das wird von unseren Besuchern sehr bedauert“, sagt Gisela Bamberg vom Verein, zumal die Mühle gleichzeitig eine Außenstelle des Standesamtes Krostitz ist. Bisher wurden hier schon über 100 Paare getraut. „Auf Grund der finanziellen Situation unserer Gemeinde bleiben für die Erhaltung leider nur sehr wenig Mittel übrig. Wir als Verein versuchen über Spenden, Eintrittsgelder zu Veranstaltungen oder Kuchenbasare unseren Beitrag zum Erhalt dieses schönen und seltenen Kleinodes beizutragen. Leider sind wir trotz allem nicht in der Lage, solche größeren Werterhaltungen zu finanzieren. Die Vereinsmitglieder wären sehr glücklich, mit einem finanziellen Beitrag etwas für unsere Mühle tun zu können“, so Gisela Bamberg weiter.

Dem Kultur-und Heimatverein Hohenroda/Mocherwitz gehören 45 Mitglieder an. Sie organisieren ein Turmfest, Chroniknachmittage und Mühlenführungen. Aber auch Bastelabende und Fahrradtouren gehören zum Vereinsleben.

Hier geht es zur Abstimmung!

red.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige