Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
LVZ-Automarkt Ein Markt für die ganze Familie
Specials LVZ-Aktionen LVZ-Automarkt Ein Markt für die ganze Familie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:16 16.04.2018
Uwe Arnold, Geschäftsleiter der Porta-Filiale an der Alten Messe, trifft gemeinsam mit Oliver Vetter, Teamleiter im Verkauf der LVZ, letzte Absprachen für den Automarkt. Quelle: Dirk Knofe

Porta-Geschäftsleiter Uwe Arnold erklärt im Interview, warum das Möbel- und Einrichtungshaus dafür genau die richtige Adresse ist.

Worauf können sich die Besucher bei Porta freuen?

Das Schöne ist, dass beim Automarkt für die ganze Familie etwas dabei ist. Vor allem gibt es natürlich einen tollen, umfassenden Überblick aktueller Automodelle. Aber auch für die Kinder wird mit dem Schlingel oder im Portalino-Kinderclub  einiges geboten. Und zu guter Letzt gibt es hier bei uns auch noch schöne Möbel. Wahrscheinlich werden die Herren eher draußen bei den Autos schauen und für die Frauen gibt es dann hier drinnen viele schöne Sachen – ob in der Boutique oder im Möbelbereich gibt es immer etwas zu entdecken. Aber: Natürlich interessieren sich Frauen genauso für Autos!

Was empfehlen Sie besonders?

Wir wollen den Kunden ein besonderes Einkaufserlebnis vermitteln. Der LVZ-Automarkt bei Porta bietet ihnen eine willkommene Abwechslung – man kann den ganzen Tag hier verbringen, ob nun auf dem Automarkt oder bei uns im Haus. Zwischendurch kann man im Café eine Pause machen oder sich im Restaurant stärken, da gibt es auch immer tolle Angebote.

Können Sie schon verraten, welche Angebote Sie im Möbel- und Einrichtungsbereich haben werden?

Wir werden uns definitiv etwas Tolles für unsere Kunden einfallen lassen und mit interessanten Einkaufsvorteilen überraschen. In jedem Fall wird unser Gartenmarkt den Besuchern Inspirationen und Ideen bieten. Denn nach dem langen Winter freuen wir uns alle darauf, endlich mehr Zeit im Freien zu verbringen.

Beim Automarkt wird es auch Zweiräder geben. Ist das auch etwas für Sie oder sind Sie täglich auf das Auto angewiesen?

Mein Fahrrad nutze ich nur am Wochenende für Ausflüge. Um damit zur Arbeit zu kommen, ist der Weg leider etwas zu weit. Die Verkehrsanbindung zu Porta ist ja zum Glück ideal: Bahn und Bus halten direkt vor der Tür und mit dem Auto oder Fahrrad ist man auch schnell da.

Zum Schluss noch eine nostalgische Frage: An welches Ihrer Autos erinnern Sie sich gerne?

Das erste eigene Auto aus Westproduktion war ein Ford Escort. Mein allererstes Fahrzeug, an das ich schöne Erinnerungen habe, war aber ein anderes – nämlich ein Trabi.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
LVZ-Automarkt Programm für die Jüngsten - Schlingel-Flohmarkt am Samstag

Kommen Sie zum Schlingel-Flohmarkt! Während die einen beim LVZ-Auto- und Zweiradmarkt nach einer passenden Karosse suchen, ist auch an den Nachwuchs gedacht. Am Samstag, 21. April 2018, von 10 bis 16 Uhr wechseln auf dem Porta-Vorplatz wieder gut erhaltene Kindersachen, Babybedarf und Spielzeug die Besitzer.

16.04.2018
LVZ-Automarkt LVZ- Auto- und Zweiradmarkt - Programm vom 19. bis 21. April 2018

Vom 19. bis 21. April 2018 können sich die Besucher des LVZ-Auto- und Zweiradmarktes auf dem Porta-Gelände auf der Alten Messe aus erster Hand über die neuesten Fahrzeuge informieren. An allen Tagen wird die Fahrzeugschau von einem bunten Programm eingerahmt. Die gesamte Familie ist willkommen - lesen Sie hier die Einzelheiten!

16.04.2018

Brandneue Autos und Motorräder können vom 19. bis 21. April 2018 auf dem Gelände hinter dem Möbelhaus Porta auf der Alten Messe bestaunt werden. Die Händler präsentieren Marken wie Citroën, Honda, Opel, Skoda, Seat, Subaru, Suzuki, Isuzu, Toyota oder Volvo. Und unser Schlingel-Flohmarkt lädt am Samstag zum Stöbern ein.

20.04.2018