Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
LVZ präsentiert Solo-Abend mit Max Raabe in der Oper
Specials LVZ-Aktionen LVZ-Events LVZ präsentiert Solo-Abend mit Max Raabe in der Oper
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:56 12.07.2018
Max Raabe auf Solopfaden: Am 15. Juni 2018 ist er zu Gast in der Leipziger Oper. Quelle: André Kempner
Anzeige

Ein Mikrophon, ein Flügel, ein Sänger und ein Pianist. Mehr braucht es nicht, um all die Leichtigkeit, Tiefe, Tragik und Komik des Lebens zu spiegeln. Max Raabe und Christoph Israel am Flügel spazieren durch die Musik der Weimarer Republik und bringen im Vorübergehen ungehörte und vergessene Schätze zum Vorschein: Bekannte und unbekannte Titel, die in einer aufregenden Zeitentstanden sind und scheinbar unaufgeregt den Abgrund erahnen lassen, an dem sie zum ersten Mal zu hören waren.

Heute wie damals wollen diese Lieder unterhalten. Mit klugen Worten und albernen Bildern reißen sie den Zuhörer aus der Realität, zwar nicht in eine bessere, aber in eine feinsinnigere Welt. Dass Eleganz und Humor zwei urdeutsche Eigenschaften sind, konnte das Publikum in der Londoner Wigmore Hall verblüfft feststellen. Das Debüt von Max Raabe und Christoph Israel wurde von Publikum und Presse begeistert aufgenommen.

Max Raabe solo
15. Juni 2018, 20 Uhr
Oper Leipzig

Karten im LVZ-Foyer in Leipzig, in allen LVZGeschäftsstellen, unter der gebührenfreien Ticket-Hotline 0800 2181050 und unter www.ticketgalerie.de

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige