Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Das nächste LVZ-Fahrradfest mit großem Familienfest am Völkerschlachtdenkmal findet am 14. Mai 2017 statt.
Google+ Instagram YouTube
Die Starterkarte wird zum Glückslos beim LVZ-Fahrradfest

Attraktive Gewinnchancen für Teilnehmer Die Starterkarte wird zum Glückslos beim LVZ-Fahrradfest

Mitmachen lohnt sich immer: Wer beim LVZ-Fahrradfest in die Pedale tritt, hat jede Menge Spaß, lernt neue Regionen und Gleichgesinnte kennen und bleibt fit. Doch die Teilnahme kann auch noch auf ganz andere Weise gewinnbringend sein. Lesen Sie hier, wie die Starterkarte als Gewinnchance genutzt werden kann.

Aufgepasst: Die Starterkarte wird zum Glückslos beim LVZ-Fahrradfest am 14. Mai 2017.

Quelle: André Kempner

Jeder Teilnehmer erhält eine Starterkarte für die jeweilige Tour, die er fährt. Nach der Rückkehr auf den Veranstaltungsplatz am Völkerschlachtdenkmal können alle Teilnehmer den Abschnitt ihrer Starterkarte mit Name, Anschrift und der zurückgelegten Strecke am Stand der Leipziger Volkszeitung in die große Los-Box werfen und nehmen an der Verlosung teil.

Zu gewinnen gibt es als Hauptpreis ein Familienwochenende im Europapark Rust (eine Übernachtung für vier Personen in einem der Vier-Sterne Hotels inklusive Frühstück und Eintritt in den Europa-Park an beiden Tagen). Der Europapark Rust ist mit über 100 Attraktionen und Shows Deutschlands größter Freizeitpark. Insgesamt 15 europäische Themenbereiche warten dort auf erlebnishungrige Besucher. Als weitere Hauptpreise gibt es drei Gutscheine für Räder im Wert von je 300 Euro von Little John Bikes sowie weitere Preise wie Fahrradcomputer, Helme und Satteltaschen.

Größte Mannschaft

Wer Lust auf eine Gratis-Grillparty hat, bewirbt sich bis zum 11. Mai um den Titel „Größte Mannschaft beim LVZ-Fahrradfest“. Als Mannschaft gelten alle angemeldeten Teilnehmer, die sich zu einem Team zusammenfinden, unabhängig davon, auf welcher Strecke die einzelnen Mitglieder auf Tour gehen. Notwendig ist lediglich, dass sich die Teilnehmer mit einem selbst erdachten Mannschaftsnamen registrieren lassen.
Die größte Mannschaft erhält am 14. Mai auf dem Veranstaltungsplatz einen Gutschein über 500 Euro für eine Grillparty.
Wer mitmachen möchte, meldet sich per E-Mail ( fahrradfest@lvz.de) oder per Telefon (0800 2181-080) an.
Folgende Angaben sind dafür erforderlich: Mannschaftsname, Mannschaftsmitglieder mit Name, Vorname, Geburtsdatum und Tour sowie Ansprechpartner mit Name, Vorname, Adresse, Telefon und E-Mail-Adresse.

Originelle Fahrräder

Gesucht werden in dieser Kategorie schräge und außergewöhnliche Velos – kleine, große, bunte, mit Fell und und und. Dabei legen die Juroren aber nicht ausschließlich Wert auf ein extravagantes Äußeres. Wer beim Wettbewerb mitmachen möchte, kommt vor dem Start mit seinem Fahrrad einfach an den LVZ-Treffpunkt zur Jury. Dort gibt es für die originellen Fahrräder einen Einkaufsgutschein in Höhe von 15 Euro von Little John Bikes.

LVZ
Alle Infos zum Fahrradfest finden Sie hier !

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Infos rund um das LVZ-Fahrradfest

Nach dem Zieleinlauf beim LVZ-Fahrradfest gingen viele Pedalritter in die LVZ-Fotobox, um sich ein persönliches Beweisfoto über die erbrachten sportlichen Leistungen zu sichern. Sehen Sie hier einige Schnappschüsse. mehr

Auf einen Blick

14. LVZ-Fahrradfest
Termin: 29. April 2018

Start und Ziel aller Touren ist der Platz vor dem Völkerschlachtdenkmal.

Wir empfehlen allen Teilnehmern, einen Fahrradhelm zu tragen. Es gilt die Straßenverkehrsordnung.

Wir danken allen Partnern und Sponsoren für Ihre Unterstüzung! mehr