Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Tolle Preise für originelle Fahrräder und größte Mannschaft

Wettbewerbe beim 12. LVZ-Fahrradfest Tolle Preise für originelle Fahrräder und größte Mannschaft

Was wäre das LVZ-Fahrradfest ohne seine spannenden Wettbewerbe? Auch in diesem Jahr gibt es wieder verschiedene Gelegenheiten, während des Fahrradfestes tolle Preise abzustauben. Vergeben werden Preise für originelle Fahrräder, für die größte Mannschaft und es gibt außerdem für alle Teilnehmer die Chance, bei der großen Verlosung zu gewinnen.

Voriger Artikel
Teilnehmerrekord beim 11. Fahrradfest der LVZ - mehr als 7000 auf den Strecken
Nächster Artikel
LVZ-Fahrradfest 2016: Tausende Teilnehmer werden erwartet

Auf jeden Fall ein Hingucker: Helmut Arnold (67) auf seinem Hochrad.

Quelle: André Kempner

Originelle Fahrräder:

Wir suchen wieder die schrägsten und außergewöhnlichsten Fahrradmodelle. Dabei wird nicht nur Wert auf ein extravagantes Äußeres gelegt, alle am Wettbewerb teilnehmenden Räder müssen auch mindestens die IKK-Volksbank-Tour über 23 km meistern, können aber auch auf den drei längeren Strecken an den Start gehen.

Und so läuft’s: Kommen Sie vor dem Start mit Ihrem Fahrrad an den LVZ-Treffpunkt. Bewertet unsere Jury Ihr Rad mit dem Prädikat "Außergewöhnlich", erhalten Sie gleich vor Ort einen Preis!

Größte Mannschaft:

Haben Sie Lust auf eine große Gratis-Grillparty? Dann bewerben Sie sich doch bis zum 19. Mai 2016 um den Titel "Größte Mannschaft beim LVZ-Fahrradfest". Als Mannschaft gelten alle angemeldeten Teilnehmer, die sich zu einem Team zusammenfinden, unabhängig davon, auf welcher Strecke die einzelnen Mitglieder auf Tour gehen. Notwendig ist lediglich, dass sich die Teilnehmer mit einem frei wählbaren Mannschaftsnamen registrieren lassen.

Die größte Mannschaft erhält am 22. Mai auf dem Veranstaltungsplatz einen Gutschein über 500.- Euro für eine Grillparty.

Machen Sie mit und melden Sie sich an:
per E-Mail: fahrradfest@lvz.de
per Telefon: 0800 2181-080

Folgende Angaben sind erforderlich:
- Mannschaftsname
- Mannschaftsmitglieder (Name, Vorname, Geburtsdatum, Tour)
- Ansprechpartner (Name, Vorname, Adresse, Telefon, Email)

Große Verlosung:

Jeder Teilnehmer erhält eine Starterkarte für die Tour, die er fährt. Nach der Rückkehr auf den Veranstaltungsplatz können alle Teilnehmer den Abschnitt ihrer Starterkarte mit Name, Anschrift und der zurückgelegten Strecke am Stand der LVZ in die große Losbox werfen und nehmen an der Verlosung teil. Nach der Veranstaltung findet dann die Verlosung der Gewinner statt.

Hauptpreise sind drei Fahrräder von Little John Bikes. Darüber hinaus gibt es weitere tolle Gewinne u.a. einen hochwertigen Fahrradcomputer, einen Gutschein für einen Fahrradhelm und ein Paar Fahrrad-Satteltaschen.

So funktionierts:  
1. Jeder Teilnehmer erhält eine Starterkarte für die Tour, die er fährt.
2. Nach Rückkehr auf den Veranstaltungsplatz kann man dann den Abschnitt der Starterkarte mit Name, Anschrift und der zurückgelegten Strecke am Stand der LVZ in die große Losbox werfen und damit automatisch an der Verlosung teilnehmen.
3. Die Verlosung erfolgt nach der Veranstaltung.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Infos rund um das LVZ-Fahrradfest
Auf einen Blick

12. LVZ-Fahrradfest
Termin: 22. Mai 2016
Zeit: 9 - 17 Uhr

Start und Ziel aller Touren ist der Platz vor dem Völkerschlachtdenkmal.

Startzeiten
9.30 Uhr: Little-John-Bikes-Tour (110 km)
10.00 Uhr: LVZ-Post-Tour (43 km)
10.45 Uhr: Mitgas-Tour (75 km)
11.15 Uhr: Schlingel-Tour (6 km)
12.00 Uhr: IKK-Volksbank-Tour (23 km)

LVZ-Fahrradfest 2016: Zur Special-Startseite mit mehr Informationen!

Ein Dankeschön an unsere Partner und Sponsoren! mehr