Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Partner Unterhaltung und Wissenswertes: MDV mit Infomobil vor Ort
Specials LVZ-Aktionen LVZ Fahrradfest Partner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Das nächste LVZ-Fahrradfest mit großem Familienfest am Völkerschlachtdenkmal findet am 29. April 2018 statt.
12:38 09.05.2016

Am iPad lässt sich auch erste Tuchfühlung mit easy.GO aufnehmen. So können Wissensdurstige ausprobieren, wie einfach diese App zu nutzen ist. Selbstverständlich informieren die Mobilitätsberater des MDV am Infomobil auch zu den Tarifen des Verbundes und natürlich zu allen Belangen rund um das Mitteldeutsche S-Bahn-Netz und das PlusBusNetz im MDV.

An diesem Tag wird auch die neue Freizeitbroschüre „Ausgeflogen“ präsentiert. Die nunmehr vierte Auflage verspricht einen bunten Mix an Freizeittouren durch das MDV-Gebiet. Enthalten sind vier Rad-, vier Wander- und drei Erlebnistouren in Mitteldeutschland – vom Zoo in Leipzig über den Leipziger Südraum bis in die Weinregion von Sachsen-Anhalt. Nahezu alle Touren eignen sich für die gesamte Familie: vom kleinen Fahr- oder Wanderanfänger bis zur rüstigen Seniorin.

Auch die Frage zur Anreise ist schnell beantwortet – natürlich mit S-Bahn, Zug, Tram und Bus. Alle individuellen Verbindungen gibt es über den Fahrtenplaner auf www.mdv.de und mobil via easy.GO. Hierüber ist auch der Kauf von Tickets möglich.

Die Freizeitbroschüre gibt es kostenlos am Infomobil des MDV oder im Online-Shop des Verkehrsverbundes unter www.mdv.de.

Wenn beim LVZ-Fahrradfest Großeltern, Eltern und Kinder gemeinsam auf die Strecke gehen, geben die Leipziger Volksbank und die IKK classic auch in diesem Jahr wieder gemeinsam den Startschuss. Denn die Unterstützer der 23-Kilometer-Familientour haben sich auch als Unternehmen der Vorsorge für Familien verschrieben.

27.04.2016
Partner Unternehmen mit Stand beim LVZ-Fahrradfest vertreten - VNG tritt mit in die Pedale

VNG unterstützt das LVZ-Fahrradfest schon seit vielen Jahren. Nicht nur deshalb freut sich das Unternehmen ganz besonders, dass dieses Ereignis jedes Jahr mehr Zulauf erfährt. Erst im vergangenen Jahr konnte die Veranstaltung mit 7080 Radlern einen neuen Teilnehmerrekord aufstellen.

27.04.2016
Partner 12.000 Handwerksbetriebe mit 3.000 Lehrlingen in der Region Leipzig - Ohne Handwerk geht nichts

Ohne das Handwerk kommt Deutschland kaum voran. Wenn Autofahrer, Motorradfans oder Radsportler auf Tour gehen, haben beispielsweise Straßenbauer dafür gearbeitet, dass alles laufen kann. Außerdem haben sich diverse Kfz- und Zweiradexperten um Wartung und Sicherheit der Fahrzeuge verdient gemacht – ganz unabhängig von der Anzahl der Räder.

27.04.2016
Anzeige