Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
LVZ-Sommerkino
Französischer Abend im LVZ-Sommerkino
Französischer Abend am 22. Juli 2017

Frühstück bei Monsieur Henri und eine Brise Romantik im LVZ-Sommerkino

Liebeslieder für die Ohren und eine Komödie fürs Herz: Bevor "Monsieur Henri" am Samstagabend über die Leinwand im ausverkauften Scheibenholz flimmerte, gab es für die LVZ-Kinobesucher auch ein stimmungsvolles Konzert mit dem französischen Singer-Songwriter Antoine Villoutreix.

mehr
Sonntag, 23. Juli 2017

Der geschiedene, zweifache Vater Toby und sein frisch aus dem Gefängnis entlassener Bruder Tanner versuchen, die Familienfarm zu retten. Ihre verstorbene Mutter hinterließ das Anwesen mit Schulden, weshalb der Zwangsverkauf droht. Die Brüder Howard schrecken auch vor Straftaten nicht zurück.

  • Kommentare
mehr

Wunschfilmabend beim LVZ-Sommerkino: Welchen Film möchten Sie am 16. August 2017 sehen?

Größte Open-Air-Filmbühne der Region
Auf bequemen Liegestühlen können es sich Gäste schon vor Filmbeginn gemütlich machen und später auf ihre Plätze vor der Leinwand wechseln.

Das LVZ-Sommerkino ist wieder da! Am Donnerstag starteten Leipziger Volkszeitung und Scheibenholz GmbH in die zweite Saison. Zum Auftakt lief „Frau Müller muss weg“ von Sönke Wortmann. Bis zum 16. August verwandelt sich die Galopprennbahn an insgesamt 24 Abenden zum größten Open-Air-Kino der Region.

mehr

Auf einen Blick

LVZ Sommerkino im Scheibenholz  
20. Juli bis 16. August 2017 (montags spielfrei)
Galopprennbahn im Scheibenholz (Rennbahnweg 2A, 04107 Leipzig)

Filmstart: gegen 21.30 Uhr

Website: www.sommerkino-leipzig.com