Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Money Monster

17. Juli 2016 Money Monster

TV-Moderator Gates hat es durch seine Finanzshow zu Berühmtheit gebracht. Er genießt den Ruf, das Geld-Genie der Wall Street zu sein. Nachdem er den Zuschauern eine Aktie empfohlen hat, deren Kurs anschließend auf mysteriöse Weise abstürzt, nimmt ein wütender Investor Gates und seine Crew live on Air als Geisel.

Voriger Artikel
The Jungle Book
Nächster Artikel
Französischer Abend: Birnenkuchen mit Lavendel

Money Monster

Quelle: PR

George Clooney spielt den TV-Moderator Lee Gates, der es durch seine erfolgreiche Finanzshow im Fernsehen zu einiger Berühmtheit gebracht hat. Er genießt den Ruf, das Geld-Genie der Wall Street zu sein. Doch nachdem er seinen Zuschauern eine High-Tech-Aktie empfohlen hat, deren Kurs anschließend auf mysteriöse Weise abstürzt, nimmt ein wütender Investor Gates, seine Crew und seine Star-Produzentin Patty Fenn Live on Air als Geisel.

Der Film zeigt in Realzeit, wie Gates und Fenn verzweifelt versuchen, am Leben zu bleiben und gleichzeitig die Wahrheit hinter einem Netz aus Lügen rund um das „große Geld“ aufzudecken.

Unter der Regie von Jodie Foster spielen George Clooney und Julia Roberts die Hauptrollen in diesem hochkarätig besetzten Thriller.

Drama/Thriller
USA 2015

Länge: 99 Minuten
FSK: ab 12 Jahren

Regie: Jodie Foster
Darsteller: George Clooney, Julia Roberts, Jack O'Connell

Einlass: ab 20 Uhr
Beginn: ca. 21.30 Uhr

Informationen zum Ticketvorverkauf finden Sie hier.

Das komplette Programm des LVZ Sommerkino im Scheibenholz sehen Sie hier.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Filme
Auf einen Blick

LVZ Sommerkino im Scheibenholz
14. Juli bis 3. August 2016 (montags spielfrei)

Einlass: ab 20 Uhr (19.30 Uhr an den Abenden mit Sonderveranstaltungen - siehe Programmübersicht)

Filmstart: je nach Dämmerungsbeginn zwischen 21 und 22 Uhr

Ort: Galopprennbahn im Scheibenholz (Rennbahnweg 2A, 04107 Leipzig)

Anfahrt & Parken

Anfahrt:
Am besten erreichen Sie die Galopprennbahn Scheibenholz zu Fuß oder per Rad durch den Clara-Zetkin-Park.

Alternativ ist die Anreise mit der Buslinie 89 möglich. Von der Haltestelle in der Telemannstraße (gegenüber dem Rennbahnweg) sind es nur wenige Minuten zu Fuß.

Parken:
Am Haupteingang zur Galopprennbahn steht eine begrenzte Anzahl an Besucherparkplätzen zur Verfügung.

Offizielle Website

Informationen zum Programm und den Filmen sowie zum Ticketverkauf finden Sie unter www.sommerkino-leipzig.com