Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Schlussmacher

15. Juli 2016 Schlussmacher

Paul ist Schlussmacher. Für eine Berliner Trennungsagentur übermittelt er den Trennungswunsch seiner Kunden an deren zukünftige Ex-Partner. Emotionale Ausbrüche aller Art ist Paul dadurch gewöhnt, aber privat hält er seine Freundin Natalie vorsichtshalber auf Abstand.

Voriger Artikel
Französischer Abend: Birnenkuchen mit Lavendel
Nächster Artikel
Wunschfilm: Go Trabi Go

Schlussmacher

Quelle: PR

Paul (Matthias Schweighöfer) ist Schlussmacher. Für eine Berliner Trennungsagentur übermittelt er den Trennungswunsch seiner Kunden an deren zukünftige Ex-Partner. Emotionale Ausbrüche aller Art ist Paul dadurch gewöhnt, aber privat hält er seine Freundin Natalie (Catherine de Léan) vorsichtshalber auf Abstand.

Bei einem seiner Aufträge trifft Paul auf den sensiblen und anhänglichen Toto (Milan Peschel), der die von Paul überbrachte Trennungsnachricht nicht überwinden kann und sich, um nicht allein zu sein, an dessen Fersen heftet.

Pauls Dienstreise quer durch Deutschland nimmt fortan chaotische Ausmaße an, denn Toto stellt alles auf den Kopf.

Bald drohen Pauls Karrierepläne zu zerplatzen und auch ein Happy End mit Natalie rückt in weite Ferne…

Komödie
Deutschland 2012

Länge: 110 Minuten
FSK: ab 6 Jahren

Regie: Matthias Schweighöfer, Torsten Künstler
Darsteller: Matthias Schweighöfer, Milan Peschel, Catherine De Léan

Einlass: ab 20 Uhr
Beginn: ca. 21.30 Uhr

Informationen zum Ticketvorverkauf finden Sie hier.

Das komplette Programm des LVZ Sommerkino im Scheibenholz sehen Sie hier.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Filme
Auf einen Blick

LVZ Sommerkino im Scheibenholz
14. Juli bis 3. August 2016 (montags spielfrei)

Einlass: ab 20 Uhr (19.30 Uhr an den Abenden mit Sonderveranstaltungen - siehe Programmübersicht)

Filmstart: je nach Dämmerungsbeginn zwischen 21 und 22 Uhr

Ort: Galopprennbahn im Scheibenholz (Rennbahnweg 2A, 04107 Leipzig)

Anfahrt & Parken

Anfahrt:
Am besten erreichen Sie die Galopprennbahn Scheibenholz zu Fuß oder per Rad durch den Clara-Zetkin-Park.

Alternativ ist die Anreise mit der Buslinie 89 möglich. Von der Haltestelle in der Telemannstraße (gegenüber dem Rennbahnweg) sind es nur wenige Minuten zu Fuß.

Parken:
Am Haupteingang zur Galopprennbahn steht eine begrenzte Anzahl an Besucherparkplätzen zur Verfügung.

Offizielle Website

Informationen zum Programm und den Filmen sowie zum Ticketverkauf finden Sie unter www.sommerkino-leipzig.com