Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
The Jungle Book

19. Juli 2016 The Jungle Book

Der junge Mogli ist nach einem Zwischenfall von seiner Familie getrennt und nun allein im Dschungel unterwegs. Er findet Zuflucht bei der Wolfsmutter Rakcha, die ihn aufzieht. Allerdings hat es Tiger Schir Khan auf ihn abgesehen und Mogli bringt das Wolfsrudel unfreiwilig in Gefahr.

Voriger Artikel
Dirty Dancing
Nächster Artikel
Money Monster

The Jungle Book

Quelle: PR

Der junge Mogli (Neel Sethi) ist nach einem Zwischenfall von seiner Familie getrennt und von nun an alleine im indischen Dschungel unterwegs. Er findet jedoch schon bald Zuflucht bei der Wolfsmutter Rakcha, die ihn als eines ihrer Kinder aufzieht.

Allerdings hat es der Tiger Schir Khan auf ihn abgesehen und Mogli bringt das Wolfsrudel unfreiwilig in Gefahr.

Als er letztendlich von den Wölfen verstoßen wird, nehmen sich der Bär Balu und der Panther Baghira seiner an. Gemeinsam machen sie sich auf, Mogli zurück zu den Menschen zu bringen.

Auf dem Weg durch den Dschungel bekommen sie es aber mit allerhand Gefahren zu tun, so auch mit der hinterhältigen Schlange Kaa und allen voran dem Tiger Schir Khan, der immer noch hinter dem Menschenjungen her ist...

1894/95 erschien die erste Sammlung von Erzählungen und Gedichten unter dem englischen Originaltitel „The Jungle Book“. Der bekannteste Teil darin handelt von Mowgli, der als Findelkind bei den Tieren im indischen Dschungel aufwächst und zum selbstbewussten Jugendlichen reift.

Walt Disney legte den Stoff neu auf und ließ in einer Mischung aus Real- und Animationsfilm Mowglis Welt neu entstehen.

Sichern Sie sich jetzt ihre Kinotickets im Vorverkauf!

Abenteuer
USA 2015

Länge: 105 Minuten
FSK: ab 6 Jahren

Regie: Jon Favreau
Stimmen: Joachim Król, Armin Rohde, Ben Becker

Einlass: ab 20 Uhr
Beginn: ca. 21.30 Uhr

Informationen zum Ticketvorverkauf finden Sie hier.

Das komplette Programm des LVZ Sommerkino im Scheibenholz sehen Sie hier.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Filme
Auf einen Blick

LVZ Sommerkino im Scheibenholz
14. Juli bis 3. August 2016 (montags spielfrei)

Einlass: ab 20 Uhr (19.30 Uhr an den Abenden mit Sonderveranstaltungen - siehe Programmübersicht)

Filmstart: je nach Dämmerungsbeginn zwischen 21 und 22 Uhr

Ort: Galopprennbahn im Scheibenholz (Rennbahnweg 2A, 04107 Leipzig)

Anfahrt & Parken

Anfahrt:
Am besten erreichen Sie die Galopprennbahn Scheibenholz zu Fuß oder per Rad durch den Clara-Zetkin-Park.

Alternativ ist die Anreise mit der Buslinie 89 möglich. Von der Haltestelle in der Telemannstraße (gegenüber dem Rennbahnweg) sind es nur wenige Minuten zu Fuß.

Parken:
Am Haupteingang zur Galopprennbahn steht eine begrenzte Anzahl an Besucherparkplätzen zur Verfügung.

Offizielle Website

Informationen zum Programm und den Filmen sowie zum Ticketverkauf finden Sie unter www.sommerkino-leipzig.com