Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
News
LVZ-Sommerkino
Am Donnerstag wurde die Leinwand für das LVZ-Sommerkino im Scheibenholz aufgebaut.

Das LVZ-Sommerkino auf der Galopprennbahn Scheibenholz steht in den Startlöchern. Auf dem Gelände werden die letzten Vorbereitungen getroffen. Seit Donnerstag steht die 200 Quadratmeter große Leinwand.

mehr
Online-Voting
Von Ihnen gewählt: "Go Trabi Go" läuft beim Wunschfilmabend des LVZ Sommerkinos im Scheibenholz.

Es wird ostalgisch beim Wunschfilmabend am 14. Juli 2016 zum LVZ Sommerkino im Scheibenholz! Die Komödie „Go Trabi Go“ hat von Ihnen bei unserem Voting die meisten Stimmen erhalten und somit das Rennen gemacht. Insgesamt wurden 2054 Stimmen abgegeben. Sehen Sie hier das Ergebnis der Abstimmung.

mehr
LVZ Sommerkino im Scheibenholz
Alexander Leip, Geschäftsführer Scheibenholz GmbH; Franziska Margalle, Projektleiterin Scheibenholz GmbH; Annett Sommer, Leiterin Marketing der Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG und Björn Steigert, Geschäftsführer der Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG (v.l.) freuen sich auf den Start des LVZ Sommerkinos im Scheibenholz am 14. Juli.

Vom 14. Juli bis 3. August 2016 verwandelt sich die Galopprennbahn Scheibenholz in den größten Open-Air-Kino-Saal der Region. Von der Haupttribüne blicken die Besucher an 18 Abenden auf eine 200m² große Leinwand auf dem Geläuf. Das Programm bedient vom Klassiker über Arthouse-Filme bis zum Blockbuster alle Genres.

mehr
2
Auf einen Blick

LVZ Sommerkino im Scheibenholz
14. Juli bis 3. August 2016 (montags spielfrei)

Einlass: ab 20 Uhr (19.30 Uhr an den Abenden mit Sonderveranstaltungen - siehe Programmübersicht)

Filmstart: je nach Dämmerungsbeginn zwischen 21 und 22 Uhr

Ort: Galopprennbahn im Scheibenholz (Rennbahnweg 2A, 04107 Leipzig)

Anfahrt & Parken

Anfahrt:
Am besten erreichen Sie die Galopprennbahn Scheibenholz zu Fuß oder per Rad durch den Clara-Zetkin-Park.

Alternativ ist die Anreise mit der Buslinie 89 möglich. Von der Haltestelle in der Telemannstraße (gegenüber dem Rennbahnweg) sind es nur wenige Minuten zu Fuß.

Parken:
Am Haupteingang zur Galopprennbahn steht eine begrenzte Anzahl an Besucherparkplätzen zur Verfügung.

Offizielle Website

Informationen zum Programm und den Filmen sowie zum Ticketverkauf finden Sie unter www.sommerkino-leipzig.com