Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Halbzeit im LVZ-Sommerkino: Knapp 3.400 Gäste bisher

Auf in Runde zwei Halbzeit im LVZ-Sommerkino: Knapp 3.400 Gäste bisher

Die erste Halbzeit des LVZ-Sommerkinos im Scheibenholz ist vorbei. Bislang besuchten knapp 3400 Gäste die größte Open-Air-Filmbühne der Region. Jetzt geht es in die zweite Runde - am Wochenende unter anderem mit dem Klassiker "Romeo & Julia" und der deutschen Komödie "Willkommen bei den Hartmanns".

LVZ-Sommerkino auf der Pferderennbahn im Scheibenholz in Leipzig. Lauschige Stimmung vor der Kinoleinwand.

Quelle: André Kempner

Die erste Halbzeit des LVZ-Sommerkinos im Scheibenholz ist vorbei. Jetzt geht es in die zweite Runde. Bislang besuchten knapp 3400 die größte Open-Air-Filmbühne der Region. Vor allem mit Blick auf das zum Teil sehr ungünstige Wetter zeigt sich Mario Knappe, stellvertretender Leiter Vertrieb und Marketing bei der LVZ, ganz zufrieden. Aber natürlich hofft er für die nächsten Termine auf gutes Wetter und freut sich auf viele Zuschauer.

Am Wochenende sind unter anderem der Klassiker "Romeo & Julia" (Freitag) mit Leonardo DiCaprio und Claire Danes sowie die deutschen Komödie "Willkommen bei den Hartmanns" (Samstag) zu sehen. Der Film um eine Familie, die einen Asylbewerber bei sich aufnimmt, kann mit einem regelrechten Staraufgebot aufwarten, u.a. Senta Berger, Heiner Lauterbach, Elyas M'Barek und Florian David Fitz. Spannend wird es Sonntagabend wenn das "Girl on the Train" einen vermeintlichen Mord beobachtet.

Am Freitag gibt es dazu auch noch Live-Musik: Der Leipziger Musiker Falko Linß (mindestens ebenso Frauenschwarm wie Leo) stimmt musikalisch auf das romantische Filmprogramm ein.

Wunschfilmvoting ist entschieden

604 LVZ-Leser und -User haben entschieden: Der Wunschfilm für das LVZ-Sommerkino im Scheibenholz steht fest. Am 16. August, dem letzten Open-Air-KinoAbend in diesem Jahr, läuft  „Mamma Mia!“ (USA 2008). Das Ergebnis ist eindeutig. 59 Prozent aller Stimmen fielen auf die Musicalverfilmung mit vielen Abba-Hits. Für „Paula“ stimmten 14 Prozent, „Den Sternen so nah“ wollten zwölf Prozent sehen. Für „Hin und weg“ votierten neun, für „Die Schlösser aus Sand“ fünf Prozent.

red.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
Auf einen Blick

LVZ Sommerkino im Scheibenholz  
20. Juli bis 16. August 2017 (montags spielfrei)
Galopprennbahn im Scheibenholz (Rennbahnweg 2A, 04107 Leipzig)

Filmstart: gegen 21.30 Uhr

Website: www.sommerkino-leipzig.com