Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Programm Dieses bescheuerte Herz
Specials LVZ-Aktionen LVZ-Sommerkino Programm Dieses bescheuerte Herz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
LVZ-Sommerkino - alle Infos im Special
07:22 28.07.2018

Jede Nacht feiern, einen Audi R8 aus Versehen zuhause im Pool versenken, das findet Lenny (Elyas M‘Barek) ziemlich unterhaltsam. Viel mehr interessiert ihn auch nicht. Er wohnt in der Villa seines Vaters, verschwendet dessen Geld und hält sich für einen Lebenskünstler.

In einer tristen Hochhaussiedlung in München, liegt der 15-jährige David (Philip Noah Schwarz) im Bett und versucht zu atmen. Seine Mutter Betty (Nadine Wrietz) muss sofort mit ihm in die Klinik. David ist seit seiner Geburt herzkrank, und ob er seinen 16. Geburtstag feiern wird, kann ihm niemand sagen.

Diese zwei Welten prallen aufeinander, als der Vater von Lenny (Uwe Preuss), ein Herzspezialist, seinen Sohn dazu verpflichtet, sich um seinen Patienten David zu kümmern. Dabei merkt er schnell, dass das Leben des Jungen an einem seidenen Faden hängt. Das ist zu viel Verantwortung für den Lebemann Lenny.

Wie soll er all die Wünsche des Jungen organisieren? Aber da hängt er schon fest in einer Freundschaft, so ernsthaft, so intensiv, so ausgelassen, als gäbe es kein Morgen – und das stimmt ja vielleicht.

Drama, Komödie
Deutschland 2017

Länge: 104 Minuten
FSK: ab 0 Jahren

Regie: Marc Rothemund
Darsteller: Elyas M'Barek, Philip Noah Schwarz, Nadine Wrietz, Uwe Preuss, Lisa Bitter, Jürgen Tonkel, Tesha Moon Krieg

Einlass: ab 20 Uhr
Beginn: gegen 21.25 Uhr

Informationen zum Ticketvorverkauf finden Sie hier.

Das komplette Programm des LVZ-Sommerkino im Scheibenholz sehen Sie hier.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Programm Samstag, 28. Juli 2018 - Monsieur Pierre geht online

Zum Französischen Filmabend zeigt das LVZ-Sommerkino am 28. Juli 2018 "Monsieur Pierre geht online". Genießen Sie eine Liebeskomödie mit Pierre Richard in der Hauptrolle eines alten Griesgram.

30.07.2018
Programm Sonntag, 29. Juli 2018 - Wind River

Ein Tipp für anspruchsvolle Filmliebhaber von Norbert Wehrstedt: Das LVZ-Sommerkino zeigt am 29. Juli 2018 den Film "Wind River" mit Jeremy Renner und Elizabeth Olsen in den Hauptrollen.

30.07.2018
Programm Dienstag, 31. Juli 2018 - Wunder

Erleben Sie einen ergreifenden Film am 31. Juli 2018 - das LVZ-Sommerkino zeigt "Wunder". Das Elternpaar Julia Roberts und Owen Wilson kämpft um ein normales Leben für ihren 10-jährigen Sohn.

01.08.2018
Anzeige