Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Programm Dirty Dancing
Specials LVZ-Aktionen LVZ-Sommerkino Programm Dirty Dancing
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
LVZ-Sommerkino - alle Infos im Special
09:11 26.07.2018

Am 8. Oktober 1987 kam Dirty Dancing zum ersten Mal in die (west-)deutschen Kinos. Kurze Zeit zuvor fand die amerikanische Weltpremiere mit den Stars Patrick Swayze und Jennifer Grey im Mann's Chinese Theater in Los Angeles statt. Der Siegeszug dieses Tanzfilmes begann und brachte den Film in die ganze Welt.

Francis „Baby“ Houseman (Jennifer Grey) ist ein Mädchen aus reichem Hause. Sie und ihre Familie verbringen die Sommerferien 1963 in Max Kellermans (Jack Weston) Hotel, wo Baby dem feschen Tanzlehrer Johnny Castle (Patrick Swayze) begegnet. Seine Show lässt auch in ihr die Lust steigen, zu tanzen.

Lassen Sie sich verzaubern - bei der Ladies Night!

Doch der Mambogott hat nichts übrig für verwöhnte Mädels aus der Oberschicht. Dann aber fällt seine Tanzpartnerin Penny (Cynthia Rhodes) wegen einer ungewollten Schwangerschaft aus und Baby bietet ihre Hilfe an.

 

Musikfilm
USA 1987

Länge: 100 Minuten
FSK: ab 12 Jahren

Regie: Emile Ardolino
Darsteller: Jennifer Grey, Patrick Swayze, Jerry Orbach, Kelly Bishop, Cynthia Rhodes, Jane Brucker

Einlass: ab 20 Uhr
Beginn: gegen 21.25 Uhr

Informationen zum Ticketvorverkauf finden Sie hier.

Das komplette Programm des LVZ-Sommerkino im Scheibenholz sehen Sie hier.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Programm Donnerstag, 26. Juli 2018 - Tulpenfieber

Das LVZ-Sommerkino zeigt am 26. Juli 2018 "Tulpenfieber". Ein Maler (Dane DeHaan) und eine verheiratete Frau (Alicia Vikander) verstricken sich in eine Affaire. Der Gatte wird gespielt von Christoph Waltz.

27.07.2018
Programm Freitag, 27. Juli 2018 - Dieses bescheuerte Herz

Eine intensive Freundschaft entwickelt sich in "Dieses bescheuerte Herz". Das LVZ-Sommerkino zeigt den Film am 27. Juli 2018. Die Hauptrollen übernehmen Elyas M'Barek und Philip Noah Schwarz.

28.07.2018
Programm Samstag, 28. Juli 2018 - Monsieur Pierre geht online

Zum Französischen Filmabend zeigt das LVZ-Sommerkino am 28. Juli 2018 "Monsieur Pierre geht online". Genießen Sie eine Liebeskomödie mit Pierre Richard in der Hauptrolle eines alten Griesgram.

30.07.2018