Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Leipzig sucht den Besten
Google+ Instagram YouTube
Vierbeiner Monty sprintet nach vorn

Neuer Favorit beim LVZ-Fotowettbewerb Vierbeiner Monty sprintet nach vorn

Das Kopf-an-Kopf-Rennen bei unserer Leserfotoaktion „Leipzig sucht den Besten!“ hielt fast die ganze erste Woche der Abstimmungsphase an.

Der Boston Terrier und neue Spitzenreiter Monty aus Leipzig konnte bisher die meisten Stimmen holen.

Quelle: privat

Der weiße Akita-Inu Chino aus Taucha sowie der braune Rhodesian Ridgeback Kasha aus Leipzig sammelten immer mehr Stimmen per SMS. Erst in den letzten zwei Tagen stürmte in der Bildergalerie auf LVZ.de ein Dritter unter den mittlerweile 656 Titelbewerbern nach vorn. Und mit 851 Stimmen gelang es dem Boston Terrier Monty aus Leipzig gestern tatsächlich, die Spitzenposition zu erobern. Der fünfjährige Monty heißt offiziell Zar Oranjelust vom Hengstbachtal, erklärte Frauchen Luise Schulz. „Er ist eine absolute Sportskanone und der Liebling der Familie, besonders unserer beiden Kinder.“
Weil Monty ein echter Kumpel ist, darf er auch überall mit hin – als ausgemachte Wasserratte freut sich der viele Kommandos beherrschende Boston Terrier besonders auf den Hundestrand. Noch ist das Rennen um den Titel 2015 aber nicht gelaufen. Bis zum 17. August um 13 Uhr darf jeder - so oft er will - für den Hund seiner Wahl abstimmen. Er muss nur eine SMS mit dem Text „LVZ HUND“ und der jeweiligen Votingnummer an die 52020 (0,49 Euro/SMS, inkl. 0,12 Euro VF Leistungsanteil) senden. Etwa: „LVZ HUND 14“. Die Votingnummer steht unter dem Foto in der Bilder-Galerie auf LVZ.de.
Die Preisübergabe findet am 23. August um 11 Uhr auf der Messe Hund & Katz statt. Neben Gutscheinen winkt ein professionelles Fotoshooting.
Mitmachen ist bis zum Votingende möglich! Hier finden Sie das Uploadformular!

Jens Rometsch, LVZ am 11.08.2015

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Bitte beachten Sie folgende Teilnahmebedingungen zur Teilnahme an der Aktion "Leipzig sucht den Besten" mehr