Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Rückblick Leipzig sucht den Besten 2012: „Das ist doch der Hund aus der Zeitung“
Specials LVZ-Aktionen Leipzig sucht den Besten Rückblick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Leipzig sucht den Besten
14:30 17.07.2015
Entschied den Fotowettbewerb 2012: Harlekinpudel Max. Quelle: Regina Katzer
Anzeige
Leipzig

Mit der Familie geht’s für Max nach wie vor zwei Mal jährlich auf Urlaubsreise, an die Ostsee und ins Voigtland. Und auch die Freundschaft zu Cayas Camillo, dem Wettbewerbssieger aus dem Jahr 2011, wird beim gemeinsamen Gassi-Gehen gepflegt. Zu ausgedehnten Hundetouren am Wochenende hat sich ein weiterer Halekinpudel gesellt: Mit Pünktchen, knapp ein Jahr alt, werden neue Reviere erobert.

Ein Jahr nach dem Abschneiden beim Fotowettbewerb „Leipzig sucht den Besten“ wird Pudel Max im Park oder auf der Hundewiese noch immer erkannt: „Das ist doch der Hund aus der Zeitung“, ruft man Ulrike Rolle-Kampczyk immer mal wieder zu. Für die Leipziger Wissenschaftlerin sind die Spaziergänge mit ihrem vierbeinigen Liebling eine „Quelle der Inspiration“. Hier könne sie sehr gut abschalten, ihr Hündchen beobachten und „auf Kommando lacht mein Max mich an“. Auch am Abend sei der Pudel ein guter Zuhörer, so Frauchen: „Wenn ich mal wieder einen Vortrag vorzubereiten habe, hört er mir zu, auch beim zehnten Mal.“

Wenn Max im August seinen neunten Geburtstag feiert, hat die Leipzigerin zwei Wünsche: „Er soll bei stabiler Gesundheit bleiben, das ist das Wichtigste. Außerdem hoffe ich, dass er noch viele gemeinsame Erlebnisse mit seinen Freunden hat.“

An der diesjährigen Fotoaktion wird Ulrike Rolle-Kampczyk nicht teilnehmen, „das rundum positive Gefühl aus dem vergangenen Jahr werde ich in guter Erinnerung behalten“. Ihr Experiment, wie weit kommt ein Pudel in einem Fotowettbewerb, ist ihr 2012 schon erfolgreich geglückt.

Regina Katzer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bitte recht freundlich – so lautete das Motto bei der Siegerehrung im Hunde-Fotowettbewerb "Leipzig sucht den Besten!" 2011. LVZ-Online und VDH hatten zum zweiten Mal das Plakatgesicht für die Messe "Hund und Heimtier" gesucht.

17.07.2015

Leipzig hat einen neuen "besten Hund": In diesem Jahr hatte Cayas Camillo von der Dresdner Heide die Hundeschnauze vorn. Damit gelang ihm, was Zwergschnauzer Diego von den Parthewiesen 2010 verwehrt blieb: Als Aufsteiger der letzten Votingtage machte er dem bis dato führenden Hund den schon sicher geglaubten Sieg doch noch streitig.

19.08.2011

Vor fast genau einem Jahr triumphierte Whisky im Fotowettbewerb "Leipzig sucht den Besten!" und stand kurz darauf als Hundemodel vor der Kamera. Tierfotograf Roberto lichtete den Schäferhund für das Werbeplakat der "Hund und Heimtier"-Messe 2011 professionell ab.

27.07.2011
Anzeige