Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 12° wolkig
Specials LVZ-Aktionen Zeitung in Schulen Zeitungsflirt

Bis zum 6. Mai haben Grundschulklassen wieder die Möglichkeit, sich im Unterricht intensiv mit der Tageszeitung zu befassen und ihre Lesekompetenz zu erhöhen. Der LVZ-Zeitungsflirt ist gestartet. Im gesamten Verbreitungsgebiet der Zeitung sind 245 Klassen mit fast 5000 Schülern dabei.

09.04.2018
Anzeige

Zeitungsflirt - das berichtet die LVZ

Was für ein Start nach den Osterferien! Für knapp 300 Schülerinnen und Schüler in 13 Klassen von sechs Grundschulen der Döbelner Region begann der Zeitungsflirt mit der Döbelner Allgemeinen Zeitung. Die vierten Klassen der Grundschule Waldheim hatten sich mit ihren Lehrerinnen besonders gut vorbereitet.

12.04.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Was steht in der Zeitung? Wo finde ich welche Themen? Und wie entsteht so ein Artikel überhaupt? All diese Fragen und noch viel mehr Spannendes steht in den kommenden Wochen an vielen Grundschulen im Kreis beim OVZ-„Zeitungsflirt“ im Mittelpunkt. Am Montag startete die Aktion auch in Lucka – und die Kinder waren sichtlich begeistert.

09.04.2018

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Drei Viertel der Jungen und Mädchen der Klasse 4b der Grundschule zum Bücherwurm kennen die OAZ von zu Hause – weil ihre Eltern Abonnenten sind. Seit 9. April bekommen die Kinder ihre Tageszeitung in die Schule geliefert – und binden sie in den Unterricht ein. Beim „Zeitungsflirt“ von LVZ und Pro Media Wolff beteiligen sich 14 Grundschulen im Landkreis Nordsachsen.

15.04.2018

„Schüler lesen Zeitung“ ist in Oberschulen und Gymnasien längst ein Klassiker. Per „Zeitungsflirt“ will die LVZ auch Jüngere an das Medium heranführen. Zum Auftakt waren am Montag in der Grundschule Neukirchen ein Fotograf und ein Redakteur zu Gast.

09.04.2018
Zeitungsflirt

Förderzentrum für Erziehungshilfe in Leipzig-Grünau - Zeitungsflirt in der Garskestraße

"Heute fühle ich mich ja selbst wie ein Promi", schmunzelte LVZ-Redakteurin und Boulevard-Expertin Kerstin Decker. Grund: Am Ende ihrer "Zeitungsflirt"-Schulstunde standen sämtliche Kinder der Klassen 4b und 4c an, um sich ein Autogramm zu holen. Allerdings war der Andrang gut zu bewältigen, denn im Förderzentrum für Erziehungshilfe in Grünau sind die Klassen klein.

02.06.2017

Zum Flirten bestens aufgelegt waren in dieser Woche 42 Mädchen und Jungen der Klassen 4 a und 4 b der 100. Grundschule. Sie gehören zu den 137 Klassen aus Leipzig und Umgebung, die am gemeinsamen Projekt von LVZ und LVZ Post „Zeitungsflirt – Zeitung entdecken“ teilnehmen.

19.05.2017

Von Berührungsängsten keine Spur. Die Neugier der Mädchen und Jungen der Klasse 4b der Erich-Mäder-Gemeinschaftsschule in Altenburg hätte nicht nur für eine Unterrichtsstunde gereicht. Die Schüler erforschen im Unterricht aktuelle Ausgaben der OVZ, lesen und werten Beiträge aus, bearbeiten Tagesaufgaben.

19.05.2017
Anzeige

Kontakt

Ihre Anfragen zum Projekt Zeitungsflirt beantworten wir gern.

Ihre Ansprechpartnerin:
Birgit Nicolai
Tel.: 0341 / 2181 1710
Fax: 0341 / 2181 1737
E-Mail

Das Familienmagazin der LVZ mit Infos und tollen Ideen für alle Eltern und Kinder in Leipzig und der Region.

Anzeige