Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Abends im LVZ-Medienhaus: Events, kreative Köpfe und Zeitungszusteller

21:00 / 22:00 Uhr: Abendrundgang Abends im LVZ-Medienhaus: Events, kreative Köpfe und Zeitungszusteller

Wenn die meisten Menschen Feierabend haben, gehen im LVZ-Medienhaus die Lichter längst noch nicht aus: Die Zeitung für morgen wird fertiggestellt, das Social-Media-Team moderiert Diskussionen auf Facebook, während in der Kuppel ein Slam stattfindet. Ein Abendrundgang durch das Medienhaus.

Voriger Artikel
Veit Arnold und sein Team gestalten hochwertige Bäder mit exklusiven Naturholzmöbeln
Nächster Artikel
Abends im LVZ-Medienhaus - Zwischen Newsdesk, Druckerei und Briefsortierung

Wenn andere ihren Feierabend genießen, herrscht im LVZ-Gebäude noch Hochbetrieb.

Quelle: Volkmar Heinz

Kuppelhalle: Events, Lesungen – und zum Abschluss ein Getränk

In der ausverkauften Kuppelhalle ist der LVZ-Slam des Verein Livelyrix im vollen Gange. Doreen Barz leitet die Veranstaltung und hat Backstage alle Hände voll zu tun, um den Zuschauern einen reibungslosen Ablauf zu präsentieren. Gegen 22 Uhr ist die Veranstaltung zu Ende. Anschließend stoßen im neu eröffneten Café Satz Gäste und Zuschauer auf einen gelungenen Abend an. Auch im Café selbst sind in Zukunft diverse Events geplant – etwa zur Buchmesse, wenn dort Olaf Sundermeyer sein neues Buch „Bandenland“ präsentiert.

Zeitungs-Zusteller: Kraft tanken für die pünktliche Auslieferung

Während die Zeitungen noch gedruckt werden, schlafen die Zusteller friedlich in ihren Betten und tanken Kraft für die anstehende Auslieferung – die beginnt nämlich bereits um 3 Uhr morgens. 1171 Zusteller sind im Verbreitungsgebiet der LVZ beschäftigt und teilen sich insgesamt 1651 Bezirke.

factbox

24 Stunden in der Region - erfahren Sie mehr:

Zur Übersicht mit allen Firmen

Je nach Gebiet wird die Auslieferung entweder zu Fuß mit einem Zeitungskarren oder in ländlicheren Regionen mit einem Fahrzeug absolviert, so dass jeder Abonnent am Morgen pünktlich seine Zeitung im Briefkasten vorfinden kann.

Basislager: Rund um die Uhr für kreative Köpfe geöffnet

In Leipzigs Coworking-Space am Peterssteinweg sind die Türen für kreative Köpfe Tag und Nacht geöffnet. Das Basislager bietet Startup-Teams und Gründern mehr als 100 Arbeitsplätze auf vier Etagen. Wer um diese Zeit nicht arbeiten will, besucht eines der vielen Events und Seminare rund um die Gründerszene, die hier regelmäßig stattfinden. Am 4. März öffnet im ehemaligen Media Store in den Höfen am Brühl der Popup Store „Starter Space“. Neugierige können hier die neuesten Gadgets und innovative Produkte austesten.

Leipzig Fernsehen: Bei wichtigen Ereignissen Spätschicht bis Mitternacht

Für gewöhnlich genießt die Redaktion des Fernsehsenders mit Sitz im Medienhaus der LVZ schon längst ihren wohl verdienten Feierabend. Es sei denn, in der Region steht ein wichtiges Event oder Ereignis an. Dann kann die Spätschicht auch schon mal bis Mitternacht dauern, so Prokurist Jan Kaufhold. Das neue Filmmaterial wird nachbereitet, geschnitten und für die Sendung „Drehscheibe“ am nächsten Tag bereitgestellt. Anschließend müssen auch noch die Internet- und Facebook-Seite der Sendung aktualisiert werden.

Lesen Sie hier, was abends am Newsdesk, beim Community-Management, in der Druckerei, bei der LVZ-Post und im Media Store passiert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus 18:00 bis 23:00 Uhr
24 Stunden: Alle Firmen in der Übersicht

0:00 Uhr
Spiel, Satz und Sauna: Im Matchball-Sportcenter fliegen und rollen die Bälle bis Mitternacht

1:00 Uhr
Sehkomfort trotz Netzhauterkrankung? Optik Weiss berät zu neuartigen Brillengläsern

2:00 Uhr
Wechsel in die Selbstständigkeit: Welchen Vorteil Versicherungsmakler haben

3:00 Uhr
Mit Sicherheit ans Ziel kommen: Autohaus Haupt stellt im März den neuen Honda Civic vor

4:00 Uhr
Hilfe fürs Gehör: Experten von Neubert Hörakustik helfen die Ohren zu schützen und wieder gut zu hören

5:00 Uhr
Orange Engel: Leipziger Stadtreinigung ist von Montag bis Sonntag für eine saubere City im Einsatz

6:00 Uhr
Frühling ohne böses Erwachen: Siegfried Müller & Söhne bieten Fahrzeugcheck für Auto und Motorrad

7:00 Uhr
21 Minuten von Meusdorf bis zum Hauptbahnhof: Unterwegs mit der Straßenbahn-Linie 15

8:00 Uhr
Auf Tradition gebaut: Seit 1908 bietet Möbel Voigt fachgerechte Beratung und Einrichtung von hoher Qualität

9:00 Uhr
Dem Fehler auf der Spur: Auto-Werkstätten der AMZ-Leipzig setzen Fokus auf genaue Kundenabsprachen

10:00 Uhr
Insekten- und Pollenschutz: Fliegengitter Leipzig legt Wert auf Beratung und regionale Produktion

11:00 Uhr
Zeit für Obst und Gemüse: Ein Rundgang über den Leipziger Wochenmarkt

12:00 Uhr
Die richtige Sonnenbrille: Augenoptik Findeisen setzt bei gleißendem Licht auf Road-Sun-Gläser

13:00 Uhr
Mittagspause oder Arbeit: Vom Stellenwert der kleinen Auszeit vom Alltag

14:00 Uhr
LS-Systeme® setzt auf langlebige und wartungsfreie Zäune, Tore, Balkongeländer und Fensterläden

15:00 Uhr
Zwerge und Schatzkisten: Am Nachmittag unterwegs in Schleußig , Leipzigs kinderreichstem Stadtteil

16:00 Uhr
Schwimmen in schönsten Formen: Firma Glocke Pool erfüllt seit 25 Jahren den Traum vom eigenen Schwimmbad

17:00 Uhr
Boote wie die Indianer: Jörg Wendt fertigt in Kleinpösna bei Leipzig Holzkanus nach Maß

18:00 Uhr
Der Neue kommt am 11. Mai: AMZ Autohaus Staiger präsentiert neuen Opel Insignia der Öffentlichkeit

19:00 Uhr
Den Feierabend zünftig genießen: Krostitzer Brauerei aus dem Norden von Leipzig sorgt für gepflegten Bier-Genuss

20:00 Uhr
Bevor die Ohren klingeln: Gutes Hören Krück empfiehlt Gehörschutz für Konzerte und erholsamen Schlaf

21:00 / 22 Uhr Uhr
Zwischen Newsdesk, Druckerei und Briefsortierung: Ein Abendrundgang durch das LVZ-Medienhaus

23:00 Uhr
Muscheln aus Venedig: Veit Arnold und sein Team gestalten hochwertige Bäder mit exklusiven Naturholzmöbeln