Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Partner und Organisatoren der 7-Seen-Wanderung präsentieren Finishermedaille

Letzte Abstimmungen vor dem Start Partner und Organisatoren der 7-Seen-Wanderung präsentieren Finishermedaille

Gut einen Monat vor dem Start der diesjährigen 7-Seen-Wanderung (6. bis 8. Mai 2016) trafen sich am Mittwoch, den 13. April 2016, alle Partner des regionalen Wandertages zur letzten Abstimmung vor dem Rathaus Markkleeberg. Gemeinsam mit dem Veranstalterteam präsentierten sie die Finishermedaillen.

Voriger Artikel
Kinderprogramm der 7-Seen-Wanderung für Entdecker und kleine Abenteurer
Nächster Artikel
Barrierefrei: 7-Seen-Wanderung bietet Touren für Menschen mit Handicap

Organisatoren, Partner und Unterstützer der 7-Seen-Wanderung trafen sich zu letzten Absprachen und präsentieren die Finishermedaillen.

Quelle: PR

Nur mit starken langjährigen Partnern ist es möglich, ein Event dieser Dimension zu meistern und damit eine ganze Region in Bewegung zu setzen sowie die touristische und wirtschaftliche Entwicklung zu fördern. Mit im Boot sind die Sparkasse Leipzig, die Mitteldeutsche Braunkohlegesellschaft mbH, die envia Mitteldeutsche Energie AG, die AOK PLUS, der Mitteldeutsche Verkehrsverbund, Lichtenauer Mineralquellen, der Kreisportbund Leipzig e.V. sowie viele weitere Partner.

Sie alle unterstützen die 7-Seen-Wanderung, welche in den letzten Jahren ihre Strahlkraft bis hin zu den angrenzenden europäischen Partnerländern erreicht hat. Die Wanderer kommen 2016 aus ganz Deutschland sowie aus den Niederlanden und der Schweiz, um den anhaltenden landschaftlichen Wandel zu erleben.

Rund um Markkleeberg und im Leipziger Neuseenland passiert viel Neues. Bei der 7-Seen-Wanderung sind diese Veränderungen auf der Strecke live zu erleben. Von der wachsenden „Neuen Harth“ über die Tagebaulandschaften bis hin zum Altenburger Land können die Wanderer unvergessliche Erlebnisse mit Wanderfreunden teilen.

Aktuelle Zahlen & Neues:
- Streckenerweiterung vom Leipziger Land bis nach Thüringen (neue Strecken: Dreiländer-Tour 101 km, Lucka-Tour 54 km, Haselbacher See & Co 49 km, Nachtschwärmer-Tour 26 km, Drei-Seen-Tour 26 km)
- derzeitiger Anmeldestand: ca. 3.700 Wanderer
- Ausweitung des Programms, insbesondere für Familien mit Kindern
- Ausbau um zwei barrierefreie Strecken (Costa Cospuda, Markkleeberg-Tour)
- Führung für Sehbehinderte und Blinde
- neuer Startbereich (direkt vor dem Rathaus Markkleeberg)

Anmeldungen sind noch bis zum 1. Mai 2016 online oder in den Vorverkaufsstellen möglich.

PM

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus 7-Seen-Wanderung
Auf einen Blick

Bei der 7-Seen-Wanderung vom 6. bis 8. Mai 2016 gibt es mehr als 50 Wanderstrecken für Groß und Klein, für Jung und Alt, für Anfänger und Profis.

Wanderer haben die Wahl zwischen 7-Seen-Wanderstrecken, Kinder- und Familientouren und geführten Touren.

Informationen & Kontakt:
Info-Hotline: 0341 600 766 22
Email: info@7seen-wanderung.de
Web: www.7seen-wanderung.de

Die Anmeldung zur 7-Seen-Wanderung 2016 ist bis zum 1. Mai 2016 möglich. mehr