Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Achtung Baustelle
Die Karl-Liebknecht-Straße wird am Wochenende teilweise für Straßenbahnen gesperrt.

Die Bauarbeiten an der Südmeile Karl-Liebknecht-Straße schreiten voran. Am kommenden Wochenende müssen Anwohner, Autofahrer und LVB-Fahrgäste deswegen Einschränkungen hinnehmen.

  • Kommentare
mehr
Am Montagmorgen war alles wie immer auf der KarLi: Straße kaputt, aber Verkehr rollt.

Lang wurde er erwartet, der Start auf Leipzigs neuer Großbaustelle. Aufwändig und ungeahnt transparent gestalteten sich in den vergangenen Monaten die Vorbereitungen für den Umbau von Petersteinweg und nördlicher Karl-Liebknecht-Straße.

  • Kommentare
mehr
Bald eine große Baustelle: Die Leipziger Karl-Liebknecht-Straße.

Am Montagmorgen startet auf Leipzigs Südmeile die lang angekündigte Mammutsanierung. Zwei Jahre lang werden Peterssteinweg und nördliches Ende der Karl-Liebknecht-Straße gründlich saniert und umgestaltet.

  • Kommentare
mehr
Auf dem Martin-Luther-Ring weisen bereits Schilder auf die beginnenden Bauarbeiten hin.

Acht Monate vor Beginn der Modernisierungen auf der Karl-Liebknecht-Straße starten am Montag bereits erste Vorbereitungsmaßnahmen. Wie die Kommunalen Wasserwerke (KWL) mitteilten, wird ab 29. April eine Versorgungsleitung in Höhe von Shakespearestraße und Braustraße erneuert.

  • Kommentare
mehr
Kay Petzold (l) und Henry Hoffmann, Betreiber des Restaurants "Big Easy", demonstrieren, welche Folgen die Halbierung der Freisitzfläche hätte: Die äußere Tischreihe müsste verschwinden.

Der Umbau der Karl-Liebknecht-Straße ruft erneut Unmut unter Anliegern hervor. Diesmal sind es die Gastronomen zwischen der Braustraße und dem Südplatz, die sich Sorgen machen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mario Kleinert, von der HTR Bau GmbH, zeigt das Abstrahlen der Stahlträger - hier noch ohne Spezialhelm.

Die Preußen, sie verharren unter der Messestadt. In Reih und Glied stützen sie seit mehr als 120 Jahren das Abwassersystem der sächsischen Metropole. Flankiert von Stahlträgern bilden die in der Fachsprache „preußische Kappe“ genannten Tonnengewölbe die Decken in Leipzigs größten Mischwasserkanälen.

  • Kommentare
mehr
Blick auf der Jahnallee in Richtung Waldplatz. (Archivfoto)

Der Messestadt steht eine neue Superbaustelle bevor. Ab kommenden Montag wollen die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) auf mehr als 600 Metern der Jahnallee verschlissene Gleise erneuern.

  • Kommentare
mehr
Die Trink- und Abwasserkanäle werden vor allem unterirdisch saniert, ein Aufreißen der Straße ist nicht notwendig.

Die Kommunalen Wasserwerke (KWL) sind am Montag buchstäblich in die Erneuerung der Karl-Liebknecht-Straße eingestiegen. Bis Mitte Mai will das Unternehmen auf 450 Metern unterirdisch Trink- und Abwasserkanäle sanieren.

  • Kommentare
mehr
Nach einem Unfall gekappt: Die Kreuzung Riemannstraße/Karl-Liebknecht-Straße im Leipziger Zentrum-Süd ist vorerst gesperrt.

Am Dienstag hat eine Straßenbahn ein Auto erfasst, anschließend zog die Stadt die Notbremse: Die Riemannstraße im Leipziger Süden ist seit dieser Woche in Höhe Karl-Liebknecht-Straße für Autofahrer komplett gesperrt.

  • Kommentare
mehr
Die Könneritzstraße in Schleußig wird ab März umgestaltet (Archivbild).

Die Großbaustelle Könneritzstraße sorgt ab kommenden Montag für Umleitungen und Änderungen bei den Straßenbahn-Fahrplänen. Wer Fragen zum Bauablauf hat, wird künftig im Supermarkt fündig: In der Konsum-Filiale an der Ecke Industriestraße öffnet die Stadt ab kommendem Dienstag den neuen Kö-Infopunkt.

  • Kommentare
mehr
Schön, aber teuer: Im Peterssteinweg wird gerade Natursteinpflaster verlegt. Auf diese Weise sollen die Stellflächen augenscheinlich hervorgehoben werden.

Trotz der Kritik an der Aufteilung der Fahrbahnen und Gehwege: Die Stadt geizt beim Umbau der Karl-Liebknecht-Straße und des Peterssteinweges nicht bei der Auswahl der Baumaterialien.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Die Zufahrt Paul-Gruner-Straße auf die Karli wird ab Donnerstag bis Ende März gesperrt. (Archivbild)

Wegen der Reparatur eines Kanalabschnitts auf der Leipziger Karl-Liebknecht-Straße wird ab Donnerstag die Ausfahrt Paul-Gruner-Straße auf die Südmeile voll gesperrt.

  • Kommentare
mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zeitungsküken 2017 gekürt

    Zum elften Mal suchte die Delitzsch-Eilenburger Kreiszeitung das Zeitungsküken. Mit der Aktion steht der Nachwuchs der Region im Fokus. Sehen Sie h... mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Schlingel - Familienmagazin
    Schlingel - Das Familienmagazin der LVZ

    Das Familienmagazin der LVZ. Wir richten uns an Eltern und Kinder, die in Leipzig und Umgebung zu Hause sind. Ihnen möchten wir ein nützlicher, unt... mehr