Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Könneritzstraße: Baustellen-Infos im Supermarkt – Linie 2 nur noch im 20-Minuten-Takt

Könneritzstraße: Baustellen-Infos im Supermarkt – Linie 2 nur noch im 20-Minuten-Takt

Die Großbaustelle Könneritzstraße sorgt ab kommenden Montag für Umleitungen und Änderungen bei den Straßenbahn-Fahrplänen. Wer Fragen zum Bauablauf hat, wird künftig im Supermarkt fündig: In der Konsum-Filiale an der Ecke Industriestraße öffnet die Stadt ab kommendem Dienstag den neuen Kö-Infopunkt.

Voriger Artikel
Baustelle Karl-Liebknecht-Straße: Alte Gleise werden entfernt – Sanierung in Abschnitten
Nächster Artikel
Keine zusätzlichen Flächen für Freisitze auf der Karli – Linke erklärt Diskussion für beendet

Die Könneritzstraße in Schleußig wird ab März umgestaltet (Archivbild).

Quelle: André Kempner

Leipzig. Eine erfahrene Kümmerin steht dort einmal pro Woche Rede und Antwort.

Antje Fiolka-Eichler agiert bereits beim Südmeilen-Umbau als Ansprechpartnerin, die Fragen mit den Bauherren klären kann. Dienstags von 14 bis 17 Uhr ist sie nun auch in Schleußig im Einsatz. Interessierte, die Beratungstermin außerhalb der Öffnungszeiten brauchen, erreichen die Mittlerin per Mail unter könneritzstraße@leipzig.de oder telefonisch unter (0174) 338 27 11.

Wer mit dem Auto oder der Tram im Leipziger Südwesten unterwegs ist, muss sich auf Einschränkungen einrichten: Für den Durchgangsverkehr ist die Könneritzstraße ab 2. März dicht. Die Fahrzeuge werden über die Erich-Zeigner-Allee, Karl-Heine-Straße und Antonienstraße geführt. Anlieger-, Liefer- und Radverkehr können die Schleußiger Magistrale weiterhin einseitig befahren. An den Kreuzungen zur Industrie- und zur Stieglitzstraße ist die Kö in beide Richtungen zu überqueren. Die Holbeinstraße, eine Parallelstraße zu Baustellen-Meile, wird jeweils von Norden und Süden zur Einbahnstraße Richtung Industriestraße.

Vollsperrung am 7. und 8. März

Größere Einschnitte kündigen die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) an. Die Linie 2 von Grünau-Süd bis zur Naunhofer Straße verkehrt ab 2. März bis auf Weiteres nur noch im 20-Minuten-Takt. Da die Strecke stark von Schulkindern genutzt wird, sollen an Schultagen längere Züge die wegfallenden Fahrten ausgleichen. Die Linie 1 Richtung Hauptbahnhof verkehrt wie gewohnt.

Am Wochenende 7. und 8. März wird die Könneritzstraße für die Straßenbahnen 1 und 2 voll gesperrt. In dieser Zeit werden Weichen eingebaut, um die Trasse für den eingleisigen Bahnverkehr während der Baustellenzeit vorzubereiten. An den beiden Tagen werde rund um die Uhr gearbeitet, so die LVB. Die Kommunalen Wasserwerke arbeiten außerdem zeitgleich an Leitungen an der Einmündung zur Schnorrstraße.

Während der Vollsperrung pendeln Ersatzbusse zwischen Westplatz und Adler. Alle Infos zu Umleitungen und Ersatzverkehr sind auf www.lvb.de/baustellen abrufbar.

Evelyn ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Achtung Baustelle
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zeitungsküken 2017 gekürt

    Zum elften Mal suchte die Delitzsch-Eilenburger Kreiszeitung das Zeitungsküken. Mit der Aktion steht der Nachwuchs der Region im Fokus. Sehen Sie h... mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Schlingel - Familienmagazin
    Schlingel - Das Familienmagazin der LVZ

    Das Familienmagazin der LVZ. Wir richten uns an Eltern und Kinder, die in Leipzig und Umgebung zu Hause sind. Ihnen möchten wir ein nützlicher, unt... mehr