Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Campus Online
Google+ Instagram YouTube
Kulturwissenschaft an der Uni Leipzig: Zwischen Zukunftsangst und Perspektive

"Brotkunst" Kulturwissenschaft an der Uni Leipzig: Zwischen Zukunftsangst und Perspektive

Studenten der Kulturwissenschaft beschäftigt während des Studiums vor allem eins: mangelnde berufliche Perspektiven. Ein Dozent erklärt, welche Fähigkeiten Absolventen für eine erfolgreiche Karriere in der Branche brauchen.

An der Uni Leipzig sollen Studenten der Kulturphilosophie lernen, wie ihnen ihre Ausbildung im Berufsleben nützt.

Quelle: Daniel Salpius und Denis Gießler

Leipzig. „Und was macht man dann damit?“ – Wenn Studenten der Geisteswissenschaften von ihrem Studium erzählen, können sie sich nahezu sicher sein, dass als nächstes diese Frage aufkommt. Die allgemeine Skepsis steckt an.

Da hilft es wenig, dass jede fundierte Kritik an gesellschaftlichen Zuständen ohne diese Disziplinen unmöglich wäre. So plagen sich viele Geisteswissenschaftler gegen Ende ihres Studiums mit Zukunftsängsten. Dabei sind geisteswissenschaftliche Kompetenzen längst auch für die Wirtschaft interessant.

Davon zumindest ist der Historiker und Kulturphilosoph Dr. Nils Franke überzeugt, der mit Kollegen aus dem Umfeld des Instituts für Kulturwissenschaften der Uni Leipzig die Konferenz „Brotkunst Kulturphilosophie“ ins Leben gerufen hat. Auf der Veranstaltung Ende April in der Bibliotheca Albertina verfochten sie den Standpunkt, dass insbesondere Kulturwissenschaftler mit ihren Methoden einen Vorteil auf dem freien Arbeitsmarkt genießen. Die geladenen Referenten, allesamt in verschiedensten Bereichen freiberuflich tätig, sprachen von ihren Erfahrungen auf dem freien Markt.

Text: Daniel Salpius

Video: Daniel Salpius und Denis Gießler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lehre & Forschung
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zeitungsküken 2017 gekürt

    Zum elften Mal suchte die Delitzsch-Eilenburger Kreiszeitung das Zeitungsküken. Mit der Aktion steht der Nachwuchs der Region im Fokus. Sehen Sie h... mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Schlingel - Familienmagazin
    Schlingel - Das Familienmagazin der LVZ

    Das Familienmagazin der LVZ. Wir richten uns an Eltern und Kinder, die in Leipzig und Umgebung zu Hause sind. Ihnen möchten wir ein nützlicher, unt... mehr