Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Asyl-Notunterkunft in Leipzig-Schönefeld wird für Anwohner geöffnet

Hallen an der Braunstraße Asyl-Notunterkunft in Leipzig-Schönefeld wird für Anwohner geöffnet

In Leipzig-Schönefeld wird Platz für hunderte Asylbewerber geschaffen. Bevor die ersten Flüchtlinge in die Leichtbauhallen an der Braunstraße ziehen, lädt die Landesdirektion Sachsen Anwohner ein, sich das Areal anzusehen und den Betreibern Fragen zu stellen.

An der Braunstraße in Leipzig-Schönefeld sollen künftig Asylbewerber in Leichtbauhallen unterkommen. (Archivfoto)

Quelle: André Kempner

Leipzig. Die Notunterkunft für Asylbewerber in der Schönefelder Braunstraße steht vor der Eröffnung. Am Freitag, dem 8. April, sind die Leipziger eingeladen, sich ein Bild von den Verhältnissen vor Ort zu machen. Besucher können das Objekt in der Zeit zwischen 15.30 und 17.30 Uhr besichtigen, teilte die Landesdirektion Sachsen am Dienstag mit. Mitarbeiter der Behörde sowie des Deutschen Roten Kreuzes, die die Asylbewerber betreuen werden, informieren über die Unterkunft und beantworten Fragen.

Auf dem Gelände an der Braunstraße 3-5 sind seit dem Herbst zwölf Leichtbauhallen entstanden, die Platz für insgesamt 600 Flüchtlinge bieten. Wann die ersten Asylbewerber neben der Zentrale der Verbundnetz Gas AG einziehen, ist einer Sprecherin zufolge noch unklar.

Auch zum Baufortschritt eines weiteren Areals in unmittelbarer Nähe machte die Landesdirektion zunächst keine Angaben. An der Braunstraße 9-11 sollen 18 Hallen für 900 Flüchtlinge errichtet werden. Für den Standort im Leipziger Nordosten sind demnach insgesamt 30 Hallen mit bis zu 1500 Plätzen geplant.

Die Erstaufnahmeeinrichtungen in Sachsen sind derzeit nur zu rund 20 Prozent belegt. Zur Verfügung stünden 17.800 Plätze, genutzt werden 3365. Etliche Erstaufnahmeeinrichtungen waren allerdings im vergangenen Jahr eilig eingerichtet worden und nur als Übergangslösung vorgesehen.

maf (mit epd)

Braunstraße 3-5, Leipzig 51.360253 12.430535
Braunstraße 3-5, Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Flüchtlinge in Leipzig
  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zeitungsküken 2017 gekürt

    Zum elften Mal suchte die Delitzsch-Eilenburger Kreiszeitung das Zeitungsküken. Mit der Aktion steht der Nachwuchs der Region im Fokus. Sehen Sie h... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Sehen Sie hier einen Rückblick auf das LVZ Sommerkino im Scheibenholz vom 14. Juli - 3. August 2016. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Schlingel - Familienmagazin
    Schlingel - Das Familienmagazin der LVZ

    Das Familienmagazin der LVZ. Wir richten uns an Eltern und Kinder, die in Leipzig und Umgebung zu Hause sind. Ihnen möchten wir ein nützlicher, unt... mehr