Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Asylunterkunft Interpelz-Gebäude: Leipzig informiert Anwohner

Veranstaltung in Thomaskirche Asylunterkunft Interpelz-Gebäude: Leipzig informiert Anwohner

Der „Brühlpelz“ in der Leipziger Innenstadt wird derzeit als Flüchtlingsunterkunft hergerichtet. Ab November sollen bis zu 500 Asylsuchende einziehen. In der kommenden Woche informiert die Stadtverwaltung öffentlich über die Pläne.

Der „Brühlpelz“ in der Leipziger Innenstadt wird derzeit als Flüchtlingsunterkunft hergerichtet. (Archivfoto)
 

Quelle: André Kempner

Leipzig. Die Leipziger können sich in der kommenden Woche über die geplante Flüchtlingsunterkunft im ehemaligen Interpelz-Gebäude in der Innenstadt informieren. Dazu lädt das Sozialamt am Dienstag, dem 27. Oktober, in die Thomaskirche ein. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr und soll bis etwa 20.30 Uhr laufen. Als Ansprechpartner stehen – wie bei früheren Informationsabenden – Thomas Fabian und Martina Kador-Probst zur Verfügung.

Der SPD-Sozialbürgermeister und die Sozialamtsleiterin werden die Pläne für das bislang leerstehende und zuletzt als Bürogebäude genutzte Hochhaus vorstellen. Es soll als Interimsunterkunft für bis zu 500 Asylbewerber dienen – nach aktuellem Stand bis April 2016. Derzeit werde das Gebäude für den neuen Zweck hergerichtet, teilte die Stadt am Dienstag mit.

Die ersten Flüchtlinge werden Anfang November am Brühl erwartet. Wie in anderen Einrichtungen üblich, sollen dann Sozialarbeiter vor Ort sein, die auch den Anwohnern der Umgebung als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Am Wochenende hatten Unbekannte in unmittelbarer Nähe zu dem umgangssprachlich „Brühlpelz“ genannten Gebäude eine Drohung gegen Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) auf einen Baucontainer gesprüht. Der Staatsschutz ermittelt, das Stadtoberhaupt hat Anzeige erstattet.

Von maf

Brühl, Leipzig 51.342817 12.377279
Brühl, Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Flüchtlinge in Leipzig
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zeitungsküken 2017 gekürt

    Zum elften Mal suchte die Delitzsch-Eilenburger Kreiszeitung das Zeitungsküken. Mit der Aktion steht der Nachwuchs der Region im Fokus. Sehen Sie h... mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Schlingel - Familienmagazin
    Schlingel - Das Familienmagazin der LVZ

    Das Familienmagazin der LVZ. Wir richten uns an Eltern und Kinder, die in Leipzig und Umgebung zu Hause sind. Ihnen möchten wir ein nützlicher, unt... mehr