Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Laufklassiker am Völkerschlachtdenkmal

Halbmarathon Leipzig Laufklassiker am Völkerschlachtdenkmal

Den 11. Oktober 2015 haben Lauffreunde sicher schon rot in ihrem Kalender markiert. Punkt 10 Uhr startet am Völkerschlachtdenkmal der Halbmarathon Leipzig. Erfahren Sie mehr hier im Special von LVZ.de

Impression vom Halbmarathon Leipzig 2015

Quelle: PF

Bis zu 3.000 Läufer werden sich am 11. Oktober 2015 um 10:00 Uhr auf eine sportliche Reise begeben, die neben schöner Landschaft eine Menge Geschichte bietet – bereits zum dritten Mal in Folge. Das berühmte Völkerschlachtdenkmal, mit 91 Metern Höhe eines der größten Denkmäler Europas und Leipzigs wohl markanteste Silhouette, bildet einmal mehr die Kulisse für den Lauf. Dort befinden sich der Start- und Zielbereich des Halbmarathons Leipzig sowie der Zehn-Kilometer-Strecke. Alle Läuferinnen und Läufer werden mit einer Ehrenrunde an dem im Oktober 1913 eingeweihten Denkmal belohnt. Hier befand sich vor rund 200 Jahren einer der Brennpunkte der Völkerschlacht.

Die Zehn-Kilometer- und die Halbmarathon-Strecke (21,0975 Kilometer) sind nach offiziellen DLV-Regeln vermessen. Auf der Strecke sorgen Ausschilderungen, die jeden einzelnen gelaufenen Kilometer kennzeichnen, für Orientierung. Drei sehr erfahrene Zeitläufer (1:29:59 / 1:44:59 / 1:59:59) machen es Profis und Halbprofis leicht, die gewünschte Zeit zu erreichen. Die Zeitläufer sind entsprechend gekennzeichnet und im Startkanal an entsprechenden Schildern zu erkennen, die zugleich als Treffpunkt fungieren. Wer den Streckenrekord knacken will, muss allerdings vorneweglaufen.

Impressionen vom Halbmarathon 2014

Zur Bildergalerie

Die Halbmarathonstrecke verläuft vorbei an den Orten der Völkerschlacht, wie Liebertwolkwitz und Wachau. Ungefähr bei der Hälfte der Strecke kommt es beim Markkleeberger See zu einer der steilsten Anstiege der gesamten Strecke (rund 100 Meter Höhenunterschied), von der man sich anschließend beim Laufen durch den seenreichen Park Lößnig-Dölitz erholen kann. Ein Streckenplan sowie ein Höhenprofil findet sich auf der Seite: http://www.halbmarathon-leipzig.de/alles-zum-lauf/#Strecke.

Bis zu 500 Euro Preisgeld

Den Besten winken attraktive Preisgelder: 500 Euro erhalten die Läuferin und der Läufer, die den Halbmarathon Leipzig 2015 am schnellsten absolvieren und die in den beiden Vorjahren aufgestellten Streckenrekorde knacken. Zudem können sich diejenigen, die einen neuen Streckenrekord in einer der 26 Altersklassen (Frauen und Männer) aufstellen, über jeweils 50 Euro Prämie freuen. Auf die Halbmarathon-Strecke sollten nur Läufer gehen, die sich in einem ausreichend guten Trainingszustand befinden und die für den Lauf erforderliche körperliche Tauglichkeit und Fitness mitbringen. Wer sich den Halbmarathon nicht zutraut, kann die halb so lange Zehn-Kilometer-Strecke wählen. Auch Walking ist erlaubt – die Nordic-Walking-Stöcke müssen aber zu Hause bleiben.

Infos und Anmeldung zum HML unter: www.halbmarathon-leipzig.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Halbmarathon Leipzig
FACTS

Datum: 11.10.2015
Ort: Völkerschlachtdenkmal Leipzig
Start: 10:00 Uhr Halbmarathon / 10:10 Uhr 10 km Lauf
Zielschluss: 13:00 Uhr
Strecken: Halbmarathon / 10 km Lauf
Anmeldung: seit 18.12.2014
Meldeschluss: 04.10.2015

HIER ANMELDEN!

Alle Infos: www.halbmarathon-leipzig.de

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • In Bewegung
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2017 wieder schöne Fotos

    Die Sparkasse Leipzig sucht für ihren Kalender 2017 die 12 besten Motive aus hunderten Einsendungen. Die Entscheidung fällt in einem Voting. Hier k... mehr

  • Leipziger Passagenfest

    „Hier passiert Leipzig“ ist das Motto des 7. Leipziger Passagenfestes am 2. September 2016. Alle Infos zum Event gibt es hier! mehr