Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Highfield Festival Archiv
Fettes Brot auf dem Highfield Festival 2014

Heiße Rock-Rhythmen fegen über das Leipziger Neuseenland. Und selbst Regen kann die Stimmung der Fans nicht trüben. Zum Highfield-Festival 2014 sind Tausende Fans von Indie- und Rockmusik ins Leipziger Neuseenland gekommen. Die Auftritte von Fettes Brot und Blink182 wurden zur "Schlammschlacht".

mehr
Sportprogramm beim Kurzurlaub in Großpösna: Festivalbesucher beim Abfeiern.

Großpösna/Leipzig. 41 Bands, Hardcore, Punkrock, Hip Hop und Pop, Badeurlaub-Atmosphäre: Das dreitägige Highfield-Festival in Großpösna hat am Wochenende rund 25.000 Besucher - 23.000 verkaufte Festivaltickets plus Tageskarten - angezogen.

mehr
Sängerin Stefanie Kloß von der Band Silbermond auf dem Highfield Festival 2013.

Großpösna. Der Samstagabend war auf dem Highfield einer der Kontraste: Auf der Nebenbühne ziehen Pennywise ihre Hardcore-Symphonie mit Stimmen durch, denen man die durchzechte Nacht anhört, während nebenan Cro leicht konsumierbaren Deutschrock mit eingängigen Melodien ("Einmal um die Welt") spielt.

mehr
Sänger Benjamin Kowalewicz von Billy Talent auf dem Highfield Festival 2013.

Großpösna. Das Warten auf Billy Talent, den ersten Headliner des Highfield-Festivals, hat sich gelohnt: Erst um Mitternacht legte die kanadische Band um den Sänger Benjamin Kowalewicz am Freitagabend los.

mehr

Leipzig. Zwei Badenixen lassen das staubige hohe Feld für einen Moment hinter sich. In Bikini und Flip Flops laufen sie die wenigen Meter bis zum Strand.

mehr
Alina Süggeler, Sängerin von Frida Gold (Archivbild)

Liebe ist ihre Rebellion, am Sonntag spielen Frida Gold auf dem Highfield am Störmthaler See in der Nähe von Leipzig. Im Interview berichten Frontfrau und Sängerin Alina Süggeler und Schlagzeuger Thomas Holtgereve über die Kunst, das Publikum mit einem vergleichsweise kurzem Festival-Auftritt in ihre Welt zu holen und bekennen sich zu ihrem entschleunigten Leben.

mehr
Festival-Besucher reisen mit "leichtem Gepäck" zum Highfield am Störmthaler See an.

Das Highfield-Festival geht ab Freitag am Störmthaler See in die vierte Runde. Bereits ab Donnerstagmittag füllte sich der Parkplatz vor dem Party-Gelände. Auf dem Rasen der Magdeborner Halbinsel schlugen die Ersten kurz darauf ihre Zelte auf.

mehr

Leipzig. Seit Anfang der Woche wird am Störmthaler See bei Großpösna fleißig gewerkelt: Etwa 200 Stagehands haben die beiden Bühnen aufgebaut, auf denen ab Freitagnachmittag die Rockmusik spielt.

mehr
Blick auf das Highfield Festival 2011.

Die Festival-Infrastruktur rund um den Störmthaler See bei Großpösna nimmt seit Dienstag Form an: Eine von zwei Bühnen steht bereits, Dixies und Geldautomaten sind aufgestellt, Campingplätze und Parkflächen eingerichtet.

mehr
Großer Jubel: Still Trees aus Chemnitz haben sich einen Auftritt auf dem Highfield Festival 2013 erspielt.

Der Band Contest zum diesjährigen Highfield Festival ist zu Ende und die glückliche Siegerband steht fest. Still Trees aus Chemnitz setzten sich am Donnerstag vor über 250 Besuchern in einem spannenden Finale im Leipziger Werk 2 gegen ihre Kontrahenten von Yonah.

mehr

Die Ärzte, Deichkind, Billy Talent, Cro, Silbermond, Bad Religion –  die Liste der großen Namen beim Highfield 2013 ist lang. Doch nicht nur Berühmtheiten geben sich vom 16. bis 18. August am Störmthaler See in Großpösna bei Leipzig das Mikro in die Hand.

mehr

„Für ein sauberes Festival“ – unter diesem Motto bestreben die Veranstalter des Highfields auch in diesem Jahr die Produktion von weniger Müll. Nachdem bereits 2012 die Initiative „Grün rockt“ an den Start gegangen war und tausende Besucher mitmachten, ist die Sensibilisierung für Müllverwertung beim diesjährigen Festival wieder Thema.

mehr
1 3
Highfield Facts

Das nächste Highfield-Festival findet statt:
19. bis 21. August 2016
Störmthaler See
Großpösna/Leipzig

Alle Infos
www.highfield.de
www.facebook.de/highfieldfestival
Anreise: Alle wichtigen Infos gibt es hier! 

Highfield Tickets

Karten für das Highfield 2016 gibt es unter anderem im LVZ-Ticketshop.