Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Rammstein rocken beim Highfield-Festival 2016

Erste Bands bestätigt Rammstein rocken beim Highfield-Festival 2016

Leckerbissen für Rockfans: Rammstein spielen als einer der Headliner beim Highfield 2016. Wie die Veranstalter am Dienstag bestätigten, kommen auch Deichkind, AnnenMayKantereit und Wanda zum Festival an den Störmthaler See bei Leipzig.

Bekannt für seine extrovertierte Show: Till Lindemann von Rammstein beim Auftritt 2011 in der Leipziger Arena.

Quelle: Kempner

Leipzig. Ihren ersten Live-Auftritt hatten sie vor mehr als 21 Jahren in der Leipziger Nato. Als Till Lindemann und Co. am 14. April 1994 bei ihrer Live-Premiere auf der Bühne standen, verloren sich rund 15 Besucher in den alternativen Szeneklub auf der Karl-Liebknecht-Straße. Im kommenden Sommer dürften ein paar mehr dabei sein, wenn Rammstein am Störmthaler See in Großpösna bei Leipzig ihr Highfield-Debüt geben.

Die Deutsch-Rocker aus Berlin („Du hast“, „Ich will“, „Amerika“) wurden am Dienstag als Headliner für das dreitägige Festival vom 19. bis 21. August 2016 bestätigt. Wortgewaltig kündigt Veranstalter Semmel Concerts ein „postapokalyptisches Hirnfeuerwerk vom Metal-Kettensägenschlaghammer“ an. Bei ihrem letzten Auftritt begeisterten Rammstein 2011 rund 11.000 Zuschauer in der ausverkauften Arena.

Das nächste Highfield-Festival steigt vom 19

Das nächste Highfield-Festival steigt vom 19. bis 21. August 2016

Quelle: Kempner

Auch Deichkind, NOFX und Blumentopf dabei

Unter den ersten 16 Bandankündigungen für das Highfield-Line-Up tummeln sich weitere hochklassige deutschsprachige Interpreten. Die Kult-Band Deichkind, die Indie-Durchstarter des Jahres von AnnenMayKantereit, das Österreicher Schmäh-Pop-Phänomen Wanda und Newcomer Joris sind bei der 19. Festival-Auflage mit dabei. Es ist bereits die siebte nach dem Umzug aus Hohenfelden bei Erfurt, wo das Highfield zuvor stattfand.

Außerdem bestätigt wurden NOFX, Blumentopf, Airbourne, Genetikk, Royal Republic, Bonaparte, Kontra K, Die Orsons, Emil Bulls, Moop Mama und Schmutzki. An welchem Tag Rammstein und die anderen Bands spielen, wird traditionell erst einige Wochen vor dem Festival bekanntgegeben. In den vergangenen beiden Jahren war das Highfield, eines der größten Indie-Rock-Festival in Ostdeutschland, mit 25.000 Besuchern ausverkauft.

Kombi-Tickets für alle drei Tage sind ab rund 115 Euro erhältlich, im LVZ Ticket Markt online unter www.lvz-ticket.de, über die gebührenfreie Tickethotline 0800 2181-050, im LVZ Media Store/Höfe am Brühl und in allen LVZ Geschäftsstellen.

Von nöß

Mehr aus Highfield Festival
Highfield Facts

Das nächste Highfield-Festival findet statt:
19. bis 21. August 2016
Störmthaler See
Großpösna/Leipzig

Alle Infos
www.highfield.de
www.facebook.de/highfieldfestival
Anreise: Alle wichtigen Infos gibt es hier! 

Highfield Tickets

Karten für das Highfield 2016 gibt es unter anderem im LVZ-Ticketshop.