Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Kontakte, Fakten, Dokumente: IHK-Leistungen für Mitglieder bei Auslandsgeschäften

Globaler Handel Kontakte, Fakten, Dokumente: IHK-Leistungen für Mitglieder bei Auslandsgeschäften

Globaler Handel und Export: Die IHK zu Leipzig steht ihren Mitgliedsunternehmen als kompetenter Partner bei der Vorbereitung und Anbahnung von Auslandsgeschäften zur Seite und berät zu verschiedenen Möglichkeiten und Perspektiven und unterstützt bei schon laufenden Aktivitäten.

Voriger Artikel
Fördermittelkompass erleichtert die Suche nach geeigneten Förderprogrammen
Nächster Artikel
Digitale Wirtschaft: Großes Potenzial! Oder gewaltige Herausforderung?

Die IHK zu Leipzig unterstützt ihre Mitglieder bei der Suche nach Geschäftspartnern im Ausland.

Quelle: ray/Shotshop.com

Kontakte

Die IHK pflegt Kontakte zu ausländischen Unternehmen, Verbands- und Regierungsvertretern, um die wirtschaftlichen Potenziale der Region Leipzig zu bewerben und bilaterale Wirtschaftsbeziehungen langfristig zu intensivieren. Ihre Mitglieder unterstützt die IHK bei der Suche nach Geschäftspartnern im Ausland. Sie organisiert Kooperationsgespräche mit ausländischen Unternehmen im Rahmen wichtiger Leipziger Fachmessen und hilft bei der Erstellung von Firmenprofilen zur Veröffentlichung in einer von der Europäischen Union unterstützten Kooperationsdatenbank.

Für kleine und mittelständische Unternehmen bieten die IHK-Firmengemeinschaftsstände eine kostengünstige Möglichkeit, sich auf Auslandsmessen und Ausstellungen ohne größeren eigenen organisatorischen Aufwand zu präsentieren. Die Unternehmen werden vor, während und nach der Messe beraten und aktiv vor Ort begleitet.

Information

Die individuelle Länderberatung der IHK gibt Informationen über Wirtschaftslage, Absatzmöglichkeiten für Branchen und Produkte in ausgewählten Zielmärkten, internationale Reisebestimmungen und nationale sowie internationale Förderprogramme. An Länderberatungstagen stehen Auslandshandelskammern interessierten Unternehmen in Einzelgesprächen zur Verfügung. Länderbezogene Wirtschaftstage und Workshops informieren praxisnah über ausländische Märkte und vermitteln Kontakt zu relevanten Persönlichkeiten im Ausland.

Bei Export- und Importgeschäften unterstützt die IHK mit Informationen zu Verboten und Beschränkungen im Warenverkehr sowie Zollbestimmungen einschließlich unverbindlicher Zolltarifauskünfte und Tarifierungshilfe bei der Zuordnung von Zolltarifnummern. Außerdem bescheinigt die IHK Handelsrechnungen sowie andere Außenwirtschaftsdokumente und berät zu Außenhandelsformularen und ihrer Anwendung.

Weitere Informationen zum Auslandsgeschäft in der aktuellen Ausgabe des IHK-Magazins wirtschaft 1-2/2017 oder unter www.leipzig.ihk.de/international.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus IHK
Newsletter der IHK abonnieren

Sie möchten wöchentlich aktuelle Nachrichten und Veranstaltungshinweise Ihrer IHK im Kurzüberblick per E-Mail erhalten? Dann melden Sie sich jetzt für den Newsletter an.

Videos der IHK zu Leipzig

Informativ – Hilfreich – Kompakt und der Name ist Programm: In nicht mehr als fünf Minuten stellt das TV-Magazin der IHK zu Leipzig - 5 Minuten Wirtschaft - vielfältige Themen, die Mitgliedsunternehmen bewegen, in seinen Mittelpunkt. Finden Sie hier weitere Videos.