Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Nordsachsen
Grimmas Oberbürgermeister Matthias Berger an der Mulde. (Archivfoto)

Vor zehn Jahren wütete in Sachsen die Jahrhundertflut. Grimma war besonders früh und besonders schwer betroffen. Dass sich die Stadt so schnell berappelte und heute ein Schmuckkästchen ist, verdankt sie auch ihrem Oberbürgermeister.

  • Kommentare
mehr

An die Nacht, als die Döllnitz die Breite Straße und auch die angrenzende Straße Am Brühl überflutete, kann sich Karla Lippmann noch gut erinnern. „Wir selbst hatten Glück gehabt“, sagt die 53-Jährige, die in einem Wohnhaus Am Brühl 4 lebt.

  • Kommentare
mehr
Während der Flut 2002 rettet ein Grimmaereinen anderen Bewohner aus dem Wasser. (Archivfotot)

Die Bilder vom August 2002 gingen um die Welt: Die historische Innenstadt des sächsischen Städtchens Grimma werden von den Fluten der Mulde verschluckt. Und als das Wasser abfließt, macht sich der damalige Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) höchstpersönlich ein Bild von den Zerstörungen - und watet in Gummistiefeln durch den Schlamm.

  • Kommentare
mehr

Auch Wermsdorf war vom Hochwasser 2002 betroffen. Die Zufahrten zum Hirschplatz mussten zeitweise  gesperrt und der „Goldene Hirsch“ trockengelegt werden.  Somit hatten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wermsdorf alle Hände voll zu tun.

  • Kommentare
mehr
Minister Frank Kupfer zu Besuch in Löbnitz: Axel Bobbe (Mitte) erklärt  ihm sowie Bürgermeisterin Astrid Münster und Landrat Michael Czupalla den Einsatz der Spundwände.

Während in Eilenburg in den Abendstunden des 13. August 2002 das Hochwasser-Chaos regierte, wollten die meisten Löbnitzer immer noch nicht glauben, dass es wirklich so schlimm kommen könnte.

  • Kommentare
mehr
  • So geht Familie
    So geht Familie: Die Serie für Familien in Leipzig

    Die LVZ-Serie mit Tipps und Informationen für Leipziger Familien. Jetzt neu: Anlaufstellen für Familien in Notlagen.  mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Sehen Sie hier einen Rückblick auf das LVZ Sommerkino im Scheibenholz vom 14. Juli - 3. August 2016. mehr

  • Geld für Vereine
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist gestartet. Jetzt bewerben! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Live
    Leipzig Live

    Kino, Konzerte, Theater in Leipzig: Mehr als 20.000 Termine im Veranstaltungskalender der Leipziger Volkszeitung. mehr

  • Schlingel - Familienmagazin
    Schlingel - Das Familienmagazin der LVZ

    Das Familienmagazin der LVZ. Wir richten uns an Eltern und Kinder, die in Leipzig und Umgebung zu Hause sind. Ihnen möchten wir ein nützlicher, unt... mehr