Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
KWL
Fristlos gekündigt: die KWL-Geschäftsführer Andreas Schirmer (links) und Klaus Heininger.

Die Dinge waren weiter vorangeschritten, als Andreas Schirmer glauben wollte. Bis zuletzt hatte der Technik-Chef der Kommunalen Wasserwerke (KWL) darauf vertraut, dass ihm das sichere Schicksal von KWL-Finanzgeschäftsführer Klaus Heininger erspart bleiben würde.

  • Kommentare
mehr

Im Prozess um das 285-Millionen-Desaster bei den Leipziger Wasserwerken (KWL) hat die Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts Leipzig am Mittwoch das Urteil verkündet.

  • Kommentare
mehr

Die früheren Chefs der Kommunalen Wasserwerke Leipzig (KWL) haben in London geheime Finanzwetten getätigt, die das Unternehmen und die Stadt zwischen 255 und 284 Millionen Euro kosten dürften.

  • Kommentare
mehr
Klaus Heininger, Hauptbeschuldigter im Wasserwerke-Skandal, bricht sein Schweigen und sagt aus.

Erst im Jahr 2007 - nach der völligen Genesung von einer schweren Augenkrankheit - habe er begriffen, dass die Annahme von 3,7 Millionen Euro Bestechungsgeld "ein riesengroßer Fehler" war.

  • Kommentare
mehr
Die Geheimgeschäfte des früheren Wasserwerke-Chefs gerieten frühzeitig in Schieflage.

Der Zusammenbruch der US-Bank Lehman-Brothers im Jahr 2008 war der letzte Anstoß für die Weltfinanzkrise. Dabei kam es auch zu Zahlungsausfällen bei isländischen Banken, deren Papiere in dem geheimen CDO-Portfolio der Leipziger Wasserwerke steckten.

  • Kommentare
mehr

Stück für Stück dringen immer mehr Details zum Finanzskandal bei den Kommunalen Wasserwerken Leipzig an die Öffentlichkeit. Dennoch bleibt der Sachverhalt weiter undurchsichtig.

  • Kommentare
mehr
Der Ex-Geschäftsführer der Kommunalen Wasserwerken Leipzig (KWL), Klaus Heininger.

In der Revisionsverhandlung über den Millionen-Skandal bei den Leipziger Wasserwerken hat die Bundesanwaltschaft harsche Kritik am Urteil des Landgerichts Leipzig geäußert.

  • Kommentare
mehr

Ende mit Deal in einem sehr kurzen Wirtschaftsstrafverfahren: Der Prozess um einen der größten Finanzskandale bei einem deutschen Kommunalunternehmen steht vor dem Abschluss.

  • Kommentare
mehr

Leipzig Das Urteil gegen Klaus Heininger, den Ex-Chef der Kommunalen Wasserwerke Leipzig (KWL), wird dem Bundesgerichtshof in Karlsruhe zur Überprüfung vorgelegt.

  • Kommentare
mehr
Die Zentrale der Kommunalen Wasserwerke Leipzig (KWL): Im Februar wird der Prozess gegen die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) am Landgericht fortgesetzt.

Der Rechtsstreit um millionenschwere Finanzgeschäfte zwischen den Kommunalen Wasserwerken Leipzig (KWL) und der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) wird Anfang Februar fortgesetzt.

  • Kommentare
mehr
Klaus Heininger (rechts) und sein Anwalt Stefan Heinemann vor dem Dresdner Landgericht. (Archivfoto)

Der frühere Geschäftsführer der Kommunalen Wasserwerke Leipzig (KWL), Klaus Heininger, steht seit Montag erneut wegen riskanter Finanzwetten vor Gericht. Die Anklage warf ihm zum Auftakt des Revisionsprozesses in Dresden Bestechlichkeit, Untreue, Bilanzfälschung und Steuerhinterziehung vor.

  • Kommentare
mehr

Das Landgericht Leipzig hat weitere Anklagen im Prozess um das Millionendebakel bei den Leipziger Wasserwerken KWL zugelassen. Neben den schon bekannten und am 26. November vor dem Landgericht zu verhandelnden Anklagen, kommen damit weitere schwere Anschuldigungen gegen den früheren KWL-Chef Klaus Heininger, den Chef der Leipziger Verkehrsbetriebe Wilhelm Georg Hanss und den früheren Leipziger Kämmerer Peter Kaminski hinzu.

  • Kommentare
mehr
1 3
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zeitungsküken 2017 gekürt

    Zum elften Mal suchte die Delitzsch-Eilenburger Kreiszeitung das Zeitungsküken. Mit der Aktion steht der Nachwuchs der Region im Fokus. Sehen Sie h... mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Schlingel - Familienmagazin
    Schlingel - Das Familienmagazin der LVZ

    Das Familienmagazin der LVZ. Wir richten uns an Eltern und Kinder, die in Leipzig und Umgebung zu Hause sind. Ihnen möchten wir ein nützlicher, unt... mehr