Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Der grüne Schal: Das Accessoire der Zusammengehörigkeit

Corporate Identity Der grüne Schal: Das Accessoire der Zusammengehörigkeit

Grün ist derzeit die dominierende Farbe in der Leipziger Innenstadt. Das beliebteste Accessoire ist dabei der Jubiläums-Schal des Katholikentages.

Carolin Schwabe hält das Erkennungszeichen des 100. Katholikentages in Leipzig in die Luft – einen grünen Schal aus Naturfaser.
 

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig.  Er baumelt an Rucksäcken, wird keck um die Hüften gewickelt oder als Haarband getragen, manchmal auch einfach nur um den Hals: Der grüne Jubiläums-Schal des Katholikentages in Leipzig.

20.000 Stück wurden für das Megaevent bedruckt. Um das Ziel zu erreichen, eine klimaneutrale Veranstaltung zu organisieren, besteht das Material aus biologisch erzeugten Naturfasern, ist nach dem Global Organic Textile Standard zertifiziert. Außerdem heißt es auf der Internetseite des Katholikentags, seien der Schal sowie die Helfer-Kleidung fair gehandelt. Gegen eine Spende von drei Euro kann das Accessoire der Begierde nahezu überall erstanden werden.

Gegen eine Spende von drei Euro gibt es den grünen Jubiläums-Schal

Gegen eine Spende von drei Euro gibt es den grünen Jubiläums-Schal.

Quelle: Dirk Knofe

Zum Beispiel am Informations-Stand auf der Kirchenmeile am Wilhelm-Leuschner-Platz. „Der Schal ist sehr gefragt, der geht gut weg“, sagt Carolin Schwab. Sie ist aus dem Odenwald angereist, um sich auf dem Katholikentag als Helferin zu engagieren. „Er zeigt die Zugehörigkeit, er ist sozusagen die Corporate Identity des Katholikentags“, witzelt die 51-Jährige.

Auch für Pfadfinder Nico ist der Schal ein Symbol der Gemeinschaft. „Es zeigt ganz deutlich, ich gehöre dazu, ich war dabei. Das finde ich super.“ Der 20-Jährige ist evangelisch und als Tagesbesucher auf dem Katholikentag. „Ich treffe mich hier mit anderen Pfadfindern, die in katholischen Vereinigungen sind“, erklärt er. „Ich habe auch Schals von evangelischen Kirchentagen gesammelt. Das sind schöne Erinnerungen.“

Ulrike F. hat ihren Schal wie so viele an ihrem Rucksack befestigt. „Für mich ist das ein Fanartikel“ freut sie sich. „Ich bin Fan vom Katholizismus und vom Katholikentag. Ich liebe diese Gemeinschaft, den Zusammenhalt“, sagt die Bayerin.

Für Ulrike ist der grüne Schal ein Fanartikel

Für Ulrike ist der grüne Schal ein Fanartikel.

Quelle: Dirk Knofe
Pfadfinder Nico ist zwar evangelisch, trägt aber trotzdem den Schal des katholischen Festivals in Leipzig

Pfadfinder Nico ist zwar evangelisch, trägt aber trotzdem den Schal des katholischen Festivals in Leipzig.

Quelle: Dirk Knofe

Von nhr

Leipzig 51.339695 12.373075
Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Katholikentag
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zeitungsküken 2017 gekürt

    Zum elften Mal suchte die Delitzsch-Eilenburger Kreiszeitung das Zeitungsküken. Mit der Aktion steht der Nachwuchs der Region im Fokus. Sehen Sie h... mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Schlingel - Familienmagazin
    Schlingel - Das Familienmagazin der LVZ

    Das Familienmagazin der LVZ. Wir richten uns an Eltern und Kinder, die in Leipzig und Umgebung zu Hause sind. Ihnen möchten wir ein nützlicher, unt... mehr