Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Leipzig-Geschichten
Leipziger Heimwerker
Hausprojekt zu DDR Zeiten: Die Nonnenstraße 32/32

Heute nennt man es Do-It-Yourself, in der DDR war es schlichte Notwendigkeit: Wie die Mieter der Nonnenstraße 32/34 Anfang der 1970er ihre Häuser renovierten und sich in ihrer Freizeit mit tausenden Arbeitsstunden selbst lebenswerten Wohnraum schufen.

mehr
Leipzig-Album
Martin Krauße mit seinem Motoroller Berlin (l.) und sein Betrieb, die Bodenbearbeitungsgeräte Leipzig in Plagwitz (r.)-

Als er mit seinen Eltern von Markkleeberg nach Leipzig zog stand nur ein Pferdewagen zur Verfügung, kein Lkw, erinntert sich Martin Krauße. Auch wenn das Leben in Leipzig früher manchmal beschwerlich war, Krauße hat es geliebt.

mehr
Leipzig-Album
Leipzig zur Herbstmesse 1959

Leipzig zur Herbstmesse 1959: Der junge Hobbyfotograf Günter Schwanke fotografiert reihenweise wunderschöne Autos, die heute Oldtimer sind. Manches Leipziger Gebäude von damals steht inzwischen nicht mehr.

mehr
LVZ und Hinstorff suchen wieder Fotos
LVZ und Hinstorff starten einen zweiten Band des Fotoalbums der Leipziger.

Mit Hilfe der Leser soll eine Fortsetzung entstehen: Hinstorff-Verlag und Leipziger Volkszeitung planen einen zweiten Band des Leipzig-Albums. Anhand privater Fotos von Leipziger wollen die Herausgeber das frühere Nachtleben, die damaligen Wohnungen aber auch den Verfall der Stadt gegen Ende der DDR zeigen.

mehr
Facebook-Aktion
Betrieb vor dem chinesischen Pavillon auf dem Messegelände

Das Leipzig-Album ist als Buch bereits im Handel erhältlich – im Internet geht die Fotoaktion von Hinstorff-Verlag und Leipziger Volkszeitung aber weiter. Ehemalige und langjährige Leipziger wollen wissen: Wie sah es in den Wohnviertel früher aus?

mehr
70 Jahre Stadtgeschichte
Leipzig Album

Die LVZ und der Hinstorff-Verlag präsentierten am Montagabend die Publikation „Leipzig Album“. Darin finden sich Fotos und Texte aus 70 Jahren Stadtgeschichte – aus ganz privater Sicht.

mehr
Leipzig-Album
Blick in die Selneckerstraße 1973

Der Hobbyfotograf Günther Sachse hielt unter anderem fest, wie Connewitz und Schönefeld in den 1970ern und 80ern aussahen. Einige seiner Bilder sind im Leipzig-Album zu sehen, das am 10. Oktober Buchpremiere feiert. Dafür gibt es am Mittwoch Karten zu gewinnen.

mehr
Leipzig-Album
Die schönsten Fotoerinnerungen aus den vergangenen 60 Jahren Leipziger Geschichte versammelt das Leipzig-Album

„Senden Sie uns Ihre schönsten Erinnerungsfotos aus den vergangenen 60 Jahren in Leipzig“ – so lautete der Aufruf an die Leser, mit der die Leipziger Volkszeitung und der Hinstorff-Verlag im Januar das Leipzig-Album begannen. Jetzt ist das Buch mit den besten Einsendung fertig.

mehr
Leipzig-Album
Verschwundende Gebäude (im Urzeigersinn): Alter Unicampus mit Augusteum und Paulinerkirche, Friedrich-Engels-Platz mit Kaufhaus Brühl im Hintergrund, das alte Gewandhaus in der Morzartstraße, das Messehaus Union am Brühl.

Bauingenieur Wolfgang Schenk hielt auf Fotos fest, wie Leipzig während der DDR umgebaut wurde. Für die Aktion Leipzig-Album hat er seine alten Bilder wieder hervorgekramt. Sie dokumentieren, wie sich das Gesicht der Stadt veränderte.

mehr
Leipzig-Album
Präsentation eines Robur-Lkws bei einer Leipziger Messe: Ute Richter (kleines Bild) fand dieses Foto im Nachlass ihres Vaters

Der Kinderarzt Gerhard Fischer hielt auf farbigen Dia-Filmen fest, wie Leipzig in 1954 den Kirchentag ausrichtete, 1956 sein neues Zentralstadion einweihte oder mehrmal im Jahr zur internationalen Messestadt avancierte. Ute Richter hat die Aufnahmen ihres Vaters für das Leipzig-Album hervorgekramt.

mehr
Bergmanns aus Kleinzschocher helfen mit

Das Projekt Leipzig-Album von LVZ und Hinstorff-Verlag wächst. Und zwar üppig – die Leipziger haben in Vielzahl private Schätze daheim ausgegraben und Autor Clemens Haug hat schon jetzt die Qual der Wahl, aus all den Fotos, Dias, Postkarten und Erinnerungen das dicke Werk zusammenzustellen, das im Oktober erscheinen soll.

mehr
Stadtteil wird 40 Jahre
Dietlinde und Günter Bergmann für Leipzig-Album

1976 wurde mit dem Bau begonnen, 2016 wird Leipzig Grünau 40 Jahre alt. Zum Geburtstag gibt es einen Feier-Marathon und beste Zukunftsaussichten.

mehr
1
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zeitungsküken 2017 gekürt

    Zum elften Mal suchte die Delitzsch-Eilenburger Kreiszeitung das Zeitungsküken. Mit der Aktion steht der Nachwuchs der Region im Fokus. Sehen Sie h... mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Schlingel - Familienmagazin
    Schlingel - Das Familienmagazin der LVZ

    Das Familienmagazin der LVZ. Wir richten uns an Eltern und Kinder, die in Leipzig und Umgebung zu Hause sind. Ihnen möchten wir ein nützlicher, unt... mehr