Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

LVZ Autorenarena
Google+ Instagram YouTube
Lange Buchmesse-Partynacht zur LitPop im Leipziger Neuen Rathaus

Literatur und Tanz Lange Buchmesse-Partynacht zur LitPop im Leipziger Neuen Rathaus

Mehr als 25 Autoren und Poetry-Slammer standen bei der LitPop-Party zur Leipziger Buchmesse auf dem Programm. Unser Videoteam war mit dabei.

Désirée Nick auf der LitPop im Neuen Rathaus.

Quelle: Regina Katzer

Die LitPop des Radiosenders MDR Sputnik ist alljährlich die offizielle Party der großen Literaturschau. Zur neunten Ausgabe am Samstagabend standen mehr als 25 Autoren und Poetry-Slammer, diverse Konzerte und anschließende Tanzmusik-Unterhaltung auf dem Programm.

Unter anderem waren Désirée Nick („Säger und Rammler“), Kolumnist Michael Nast („Generation Beziehungsunfähig“), Nina Ponath („Tinderella“), Paul Bokowoski („Alleine ist man weniger zusammen“), Sarah Waterfeld („Sex mit Gysi“), Mo Asumang („Mo und die Arier“), Jupiter-Jones-Sänger Nicholas Müller und DJ Markus Kavka mit dabei.

LitPop 9 - die Literaturparty zur Leipziger Buchmesse 2016

Zur Bildergalerie

Unser Videoteam hat sich das bunte Treiben angesehen und folgenden Beitrag zusammengeschnitten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Buchmesse-News

An allen vier Messetagen hat die LVZ-Autorenarena (Halle 5, Stand C 100) zu einem abwechslungsreichen Programm eingeladen. Sehen Sie hier eine Übersicht aller Gespräche. mehr

Buchmesse auf einen Blick

Öffnungszeiten:
17. bis 20. März 2016, täglich 10 bis 18 Uhr

Tickets:
Tageskarte im Vorverkauf 16 Euro (ermäßigt 12,50 Euro)
www.leipziger-buchmesse.de/ticket

Programm:
Das Programm zu Leipzig liest ist hier online verfügbar.

Aktionen:
Familiensonntag: Kostenfreier Eintritt für alle Kinder bis 12 Jahre, die bis 10 Uhr mit ihrem Lieblingsbuch zur Messe kommen.