Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

LVZ Autorenarena
Google+ Instagram YouTube
Zusätzliche Züge aus Halle und Dresden fahren zur Leipziger Buchmesse

ÖPNV zur Buchmesse Zusätzliche Züge aus Halle und Dresden fahren zur Leipziger Buchmesse

Um dem massiven Personenaufkommen entgegenzukommen, stellt die Bahn zusätzliche Züge zur Buchmesse bereit. Besucher aus Richtung Halle und Dresden sollen so leichter ans Ziel kommen.

Um dem massiven Personenaufkommen entgegenzukommen, stellt die Bahn zusätzliche Züge zur Buchmesse bereit. Besucher aus Richtung Halle und Dresden sollen so leichter ans Ziel kommen.

Quelle: dpa

Leipzig. Am Freitag haben die Messeorganisatoren zur Halbzeit ein Besucherplus von etwa 5000 Gästen vermeldet. Die Deutsche Bahn will diesem Ansturm mit zusätzlichen Zügen entgegentreten. Vom 23. bis 26. März sollen zusätzlich Nah- und Fernzüge am Messegelände halten.

Das Mitteldeutsche S-Bahnnetz setzt dazu am 25. und 26. März jeweils um 10.30 Uhr eine Bahn ab Halle (Saale) Bhf über Leipzig Messe nach Leipzig Hbf ein. Des Weiteren verkehrt vom 23. bis 26. März um 18 Uhr ein Zug ab Leipzig Hbf, über Leipzig Messe (18.08 Uhr) nach Halle (Saale) Hbf. Außerdem halten einzelne Züge der Linie RE13 (Magdeburg – Leipzig) zusätzlich am Haltepunkt Leipzig Messe.

Besucher, die aus Dresden anreisen, können mit dem RE50 „Bücherwurm“ der Saxonia-Linie am 25. März von Dresden Hbf (8.39 Uhr) mit Halt in Dresden Mitte, Dresden-Neustadt, Coswig (Dresden), Priestewitz, Riesa, Oschatz und Wurzen fahren, ohne umzusteigen. Ankunft in Leipzig Messe ist um 10.18 Uhr. Zurück fährt der Bücherwurm um 18.07 Uhr und hält dabei an denselben Bahnhöfen wie auf der Hinfahrt.

nqq

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Buchmesse-News

An allen vier Messetagen hat die LVZ-Autorenarena (Halle 5, Stand C 100) zu einem abwechslungsreichen Programm eingeladen.

Sehen Sie alle Gespräche noch einmal in voller Länge im Videocenter. mehr

LVZ-Autorenarena im TV
Logo Sachsen Fernsehen

Sie haben einen Gast der LVZ-Autorenarena verpasst? Leipzig Fernsehen , Dresden Fernsehen und Chemnitz Fernsehen übertragen alle Talks noch einmal in voller Länge im regulären Programm. Die Sendezeiten finden Sie hier!

Außerdem:
Sehen Sie noch einmal alle Gespräche in voller Länge im LVZ.de-Videocenter!

Buchmesse auf einen Blick

Öffnungszeiten:
23. bis 26. März 2017, täglich 10 bis 18 Uhr

Tickets:
Tageskarte im Vorverkauf 16,50 Euro (ermäßigt 13 Euro)
www.leipziger-buchmesse.de/ticket

Programm:
Das Programm zu Leipzig liest ist hier online verfügbar.

Foto: dpa

Wegen einer schweren Grippe musste der chinesische Überpianist Lang Lang seinen Auftritt im Rahmen der Buchmesse ersatzlos absagen - Informationen für Ticket-Gewinner gibt es hier. mehr