Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

LVZ Autorenarena
Google+ Instagram YouTube
LVZ-Autorenarena
LVZ-Autorenarena 2017
Das sind die Autoren am Freitag.

Martin Suter erzählt von einem Wesen, das die Menschen verzaubert: ein kleiner rosaroter Elefant, der in der Dunkelheit leuchtet. Prinzen-Sänger Sebastian Krumbiegel widmet sich dem Thema Courage und stellt zentrale Fragen. Und Jostein Gaarder stellt eine herrlich schräge Liebesgeschichte vor.

  • Kommentare
mehr
LVZ-Autorenarena 2017
Autoren am Samstag

Sabine Ebert hat einen neuen historischen Roman über die Barbarossa-Ära geschrieben, in dem auch Frauen mitmischen. Michael Steinbrecher spricht über Qualität, Pluralität und Rudel-Journalismus. Und Pfarrer Sven Petry, Ex-Ehemann von AfD-Chefin Frauke Petry, möchte nicht mehr länger schweigen.

  • Kommentare
mehr
LVZ-Autorenarena 2017
LVZ-Autorenarena 2017

Leipzigs Urgestein Bernd-Lutz Lange vergleicht das Früher mit dem Heute und rechnet schonungslos ab. Entertainerin Katrin Weber plaudert umwerfend komisch gemeinsam mit Bestsellerautor Stefan Schwarz über ihr Bühnenleben in der sächsischen Metropole. Am Ende der LVZ-Autorenarena spricht Friedrich Schorlemmer über den Reformator, Ketzer und Zweifler Martin Luther. Viel Vergnügen!

  • Kommentare
mehr
Leipziger Buchmesse 2016
Clemens Meyer (l.) und Claudius Nießen (r.) empfehlen "Irre Filme, die man besser liest". Norbert Wehrstedt hat sie in der LVZ-Autorenarena dazu befragt.

Am Buchmesse-Sonntag füllte sich die LVZ-Autorenarena ein letztes Mal für 2016. Mit dabei waren jede Menge unterhaltsame Autoren. Unter anderem las Kabarettistin Tatjana Meissner Geschichten rund um Liebe, Sex und eheliche Pflichten. Clemens Meyer und Claudius Nießen gaben Tipps zu Filmen, die man besser liest.

mehr
Leipziger Buchmesse 2016
LVZ-Kulturchef Peter Kormacher und Schrifstellerin Juli Zeh in der LVZ-Autorenarena

Am dritten Buchmesse-Tag ging es in der LVZ-Autorenarena vor allem um Lebenswege – Biographien wilder Jugendzeiten, Verstrickungen in deutschen Adelsfamilien oder das Schicksal eines durch Zufall in Bayern gestrandeten Kriegsflüchtlings standen im Vordergrund.

mehr
Buchmesse
Volles Haus in der LVZ-Autorenarena.

Wie Schriftsteller von den tiefen Abgründen des Menschlichen berichten, von Komik und wie Grundsatzdiskussionen entstehen - das war der Freitag in der LVZ Autorenarena.

mehr
LVZ-Autorenarena
Katja Kipping am Freitag auf der Buchmesse in Leipzig.

Seit Tagen schwelt innerhalb der Linkspartei ein Streit über mögliche Obergrenzen bei der Aufnahme von Flüchtlingen. Die Bundesvorsitzende Katja Kipping war am Freitag auf der Buchmesse in Leipzig und gab sich betont versöhnlich.

  • Kommentare
mehr
Leipziger Buchmesse 2016
Blick in die LVZ-Autorenarena auf der Leipziger Buchmesse am 17.03.2016.

Mal lustig, mal spannend, mal politisch: Der erste Tag der LVZ-Autorenarena auf der Leipziger Buchmesse bot dem Publikum ein abwechslungsreiches Programm. Den Auftakt machten unter anderem Christoph Hein, Horst Evers, Howard Carpendale und Sahra Wagenknecht.

mehr

An allen vier Messetagen hat die LVZ-Autorenarena (Halle 5, Stand C 100) zu einem abwechslungsreichen Programm eingeladen.

Sehen Sie alle Gespräche noch einmal in voller Länge im Videocenter. mehr

LVZ-Autorenarena im TV
Logo Sachsen Fernsehen

Sie haben einen Gast der LVZ-Autorenarena verpasst? Leipzig Fernsehen , Dresden Fernsehen und Chemnitz Fernsehen übertragen alle Talks noch einmal in voller Länge im regulären Programm. Die Sendezeiten finden Sie hier!

Außerdem:
Sehen Sie noch einmal alle Gespräche in voller Länge im LVZ.de-Videocenter!

Buchmesse auf einen Blick

Öffnungszeiten:
23. bis 26. März 2017, täglich 10 bis 18 Uhr

Tickets:
Tageskarte im Vorverkauf 16,50 Euro (ermäßigt 13 Euro)
www.leipziger-buchmesse.de/ticket

Programm:
Das Programm zu Leipzig liest ist hier online verfügbar.

Foto: dpa

Wegen einer schweren Grippe musste der chinesische Überpianist Lang Lang seinen Auftritt im Rahmen der Buchmesse ersatzlos absagen - Informationen für Ticket-Gewinner gibt es hier. mehr