Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Header Special Leipziger Museen
Google+ Instagram YouTube
Foto-Ausstellung in der GfZK spürt Anforderungen ans heutige Ich nach

HGB-Meisterschüler Foto-Ausstellung in der GfZK spürt Anforderungen ans heutige Ich nach

Mit „Draft“ zeigt die Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig vom 9. September bis 3. Oktober 2017 Fotografien von Timo Hinze zum Ich im Hier und Jetzt – im Innen und Außen. Die Ausstellung findet im Rahmen der Meisterschüler-Präsentation der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig statt.

HGB-Meisterschüler Timo Hinze zeigt in seinen Fotografien (hier ein Ausschnitt, Inkjet Print) die Anforderungen an das zeitgenössische Ich - zu sehen in der GfZK-Schau "Draft".

Quelle: Timo Hinze

Gescheitert am eigenen Anspruch? Was ist denn das, der „eigene“ Anspruch? Und: Wo ist die Schnittstelle von drinnen und draußen, von Außenwelt und eigenem Erleben?

Diese Fragen hat sich der Meisterschüler der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, Timo Hinze, gestellt. Als Antworten darauf sind für seine Arbeit „Draft“ (aus dem Englischen für „Entwurf“) Fotografien in einem erweiterten öffentlichen Raum entstanden – in der Stadt, auf Messen, Internetseiten, Software-Oberflächen.

Diese Bilder des sogenannten „Außen“ sind längst zu Bildern des „Innen“ geworden. Sie verweisen auf die verlängerte Werkbank in die Subjektivität hinein, auf der Gefühle, Sehnsüchte und Wünsche hergestellt werden.

Im Mittelpunkt der Arbeit von Timo Hinze steht das Verhältnis von Gestaltung und Macht und Arbeit und Subjektivität. Die Fotografien und auch die Skulptur-Arrangements des Künstlers spüren den Anforderungen nach, denen das zeitgenössische Subjekt gerecht werden soll.

Die Ausstellung findet im Rahmen der Meisterschüler-Präsentation der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig statt. Die Entstehung einiger Werke wurde durch ein Stipendium der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen ermöglicht.

PM

„Timo Hinze: Draft“
vom 9. September bis 3. Oktober 2017
in der Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Ausstellungen
Google-Karte mit Einträgen aller teilnehmenden Leipziger Museen

Alle Museen von A - Z: Adressen, Öffnungszeiten, Kontaktinfos finden Sie hier: mehr

Eintritt frei!

Einige Museen bieten an bestimmten Tagen kostenlosen Zugang zu ihren Austellungen. Eine aktuelle Übersicht finden Sie hier. Jetzt sparen!