Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Header Special Leipziger Museen
Google+ Instagram YouTube
Markus Lüpertz trifft Max Klinger im Leipziger Bildermuseum

Zeitgenössische Kunst Markus Lüpertz trifft Max Klinger im Leipziger Bildermuseum

Die Ausstellung "Max Klinger / Markus Lüpertz - zeitgenössische Kunst" zeigt vom 28. Januar bis 24. September 2017 im Museum der bildenden Künste Leipzig rund 30 Skulpturen, 20 Gemälde und Bild-Zyklen sowie 50 Zeichnungen von Markus Lüpertz, einem großen Verehrer von Max Klinger.

Blick in die Ausstellung "Markus Lüpertz Max Klinger zeitgenössische Kunst" im MdbK Leipzig (links Klinger, rechts Lüpertz).

Quelle: @VG Bild-Kunst Bonn, 2017

Markus Lüpertz (geboren 1941) erhielt 1970 das 1905 von Max Klinger initiierte Villa Romana-Stipendium in Florenz. Von Klinger besitzt das Museum der bildenden Künste Leipzig eine umfangreiche Sammlung von Gemälden, Skulpturen, Grafiken und Originalgipsen sowie die weltweit größte Sammlung seiner Zeichnungen. In der Ausstellung – eine künstlerische Installation von Markus Lüpertz – treten nun rund 30 Skulpturen, 20 Gemälden und Bild-Zyklen sowie 50 Zeichnungen von ihm in einen Dialog mit dem in der Dauerausstellung präsenten Werk von Max Klinger – und mit der Museumsarchitektur.

Max Klinger (1857 bis 1920) hat mit der farbigen, polychromen Skulptur experimentiert und neue ästhetische Wege beschritten. Er kombinierte unterschiedliche Materialien zu komplexen Skulpturen und Monumentalgemälden, die in keine kunsthistorische Schublade passen. Ein ähnlich freies und zugleich absolutes Denken zeigt sich in den farbigen Skulpturen von Markus Lüpertz. Der Künstler modelliert, bearbeitet und bemalt die Figuren in zum Teil irritierender Handschrift und sucht eine Expression jenseits der engen Gattungsgrenzen von Malerei und Skulptur.

"Max Klinger / Markus Lüpertz - zeitgenössische Kunst"
vom 28. Januar bis 24. September 2017
im Museum der bildenden Künste Leipzig

PM

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Ausstellungen
Google-Karte mit Einträgen aller teilnehmenden Leipziger Museen

Alle Museen von A - Z: Adressen, Öffnungszeiten, Kontaktinfos finden Sie hier: mehr

Eintritt frei!

Einige Museen bieten an bestimmten Tagen kostenlosen Zugang zu ihren Austellungen. Eine aktuelle Übersicht finden Sie hier. Jetzt sparen!