Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Header Special Leipziger Museen
Google+ Instagram YouTube
Völkerschlachtdenkmal Leipzig

Völkerschlachtdenkmal Leipzig

Das Völkerschlachtdenkmal, eines der Wahrzeichen Leipzigs, erinnert an die kriegsentscheidende Schlacht gegen Napoleon im Herbst 1813. Damals kämpfte eine halbe Million Soldaten aus ganz Europa um die politische Zukunft des Kontinents.

51.312296 12.413157
Google Map of 51.312296,12.413157
Mehr Infos
Nächster Artikel
Zeitgeschichtliches Forum Leipzig

Das Völkerschlachtdenkmal erinnert an die kriegsentscheidende Schlacht gegen Napoleon im Herbst 1813.

Quelle: Andreas Döhring

Der kolossale Tempel für Tod und Freiheit in Europa erhebt sich 91 Meter hoch unweit des Kommandostandes Napoleons inmitten des Schlachtfeldes während der Völkerschlacht von 1813. Nach 364 Stufen bietet sich Ihnen ein phänomenaler Panoramablick auf Leipzig und die Umgebung. Der sich über vier Hektar erstreckende, imposante Denkmalkomplex mit dem integrierten Forum 1813 bietet spektakuläre Einblicke in das Geschehen der Völkerschlacht und seiner Rezeption. 2013 feiert das Völkerschlachtdenkmal seinen 100. Geburtstag.

Völkerschlachtdenkmal
Straße des 18. Oktober 100
04299 Leipzig

Telefon: 0341 / 2416870

mail@voelkerschlachtdenkmal-leipzig.de
www.stadtgeschichtliches-museum-leipzig.de

Öffnungszeiten:
10.00 Uhr bis 18.00 Uhr (April bis Oktober)
10.00 Uhr bis 16.00 Uhr (November bis März)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Museen
Eintritt frei!

Einige Museen bieten an bestimmten Tagen kostenlosen Zugang zu ihren Austellungen. Eine aktuelle Übersicht finden Sie hier. Jetzt sparen!